Dobrindt fällt durch: Bürger zufrieden mit Merkel & Co

Dobrindt fällt durch: Bürger zufrieden mit Merkel & Co

Eine Liebesbeziehung war die „GroKo“ aus Union und SPD nie: Aber die Mehrheit der Deutschen ist nach einem Jahr Regierungsarbeit zufrieden. Nur ein Minister fällt durch.

Nach einem Jahr großer Koalition sind die Deutschen mit der Regierungsarbeit mehrheitlich zufrieden. Nur Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) fällt durch: 55 Prozent finden seine Arbeit schlecht, nur 21 Prozent gut, wie eine repräsentative Emnid-Umfrage für die „Bild am Sonntag“ ergab. Selbst 53 Prozent der Unions-Wähler bewerten Dobrindts Arbeit negativ. Am zufriedensten sind die Deutschen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU): 76 Prozent bewerten ihre Arbeit positiv, nur 19 Prozent negativ. Auch 70 Prozent der SPD-Anhänger sind mit Merkel zufrieden. Beliebtester Minister ist Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD). Seine Arbeit finden 72 Prozent gut, 13 Prozent schlecht.

Weitere Artikel

Union und SPD erreichen zurzeit in der Wählergunst fast die identischen Werte wie bei der Bundestagswahl 2013. Im aktuellen Emnid-Sonntagstrend für die „Bild am Sonntag“ kommt die Union auf unverändert 41 Prozent. Die SPD verliert einen Prozentpunkt zur Vorwoche und kommt auf 25 Prozent. Damit sind beide von ihren Ergebnissen am Wahltag (41,5 und 25,7 Prozent) weniger als einen Prozentpunkt entfernt.

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%