Energie wieder teurer: Ökostrom-Umlage steigt auch 2014

ThemaEnergiewende

Energie wieder teurer: Ökostrom-Umlage steigt auch 2014

Einem Medienbericht zufolge wird Strom auch im kommenden Jahr wieder teurer: Die EEG-Umlage soll voraussichtlich um ein Viertel steigen und damit die Preise weiter nach oben treiben.

Die Ökostrom-Umlage wird nach einem Zeitungsbericht im kommenden Jahr voraussichtlich um ein Viertel auf rund 6,5 Cent pro Kilowattstunde steigen und damit die Energiepreise weiter kräftig nach oben treiben. Die "Bild"-Zeitung berief sich in einem Bericht vom Freitag auf Informationen aus dem Umfeld der Bundesnetzagentur.

Grund für den Anstieg sei der kräftige Ausbau der Stromerzeugung aus Solar- und Windkraftanlagen, die über die Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) gefördert wird. Die Erhöhung der Umlage werde privaten Verbrauchern und Firmen Mehrkosten von rund drei Milliarden Euro bescheren.

Anzeige


Der automatische Anstieg der EEG-Umlage durch den Ausbau von Solar- und Windkraftanlagen mit der Folge steigender Strompreise sorgt seit längerem für heftige Kritik und Sorge. In dieser Woche hatte erst EU-Energiekommissar Günther Oettinger eine Generalrevision des EEG gefordert, um den Strompreisanstieg zu begrenzen, was etwa Wirtschaftsminister Philipp Rösler seit langem fordert.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine Reform der Ökostrom-Förderung als eine der dringlichsten Aufgaben gleich nach der Bundestagswahl im September bezeichnet.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%