Henkel-Aufsichtsratschefin Bagel-Trah: "Zerreißprobe für den Zusammenhalt in Europa"

exklusivHenkel-Aufsichtsratschefin Bagel-Trah: "Zerreißprobe für den Zusammenhalt in Europa"

Bild vergrößern

Simone Bagel-Trah, Vorsitzende des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses von Henkel

Die Henkel-Vorsitzende sorgt sich um die Zukunft Europas und forderte schnellere Entscheidungen in der Flüchtlingspolitik. Eine Exklusivmeldung.

Simone Bagel-Trah, Vorsitzende des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses des Henkel-Konzerns, sorgt sich um Europa und mahnt schnellere Entscheidungen in der Flüchtlingspolitik an. „Die Anschläge in Paris im Januar, dann die Griechenlandkrise, die Flüchtlingswelle und wieder Terror in Paris – all das ist eine Zerreißprobe für den Zusammenhalt in Europa“, sagte die Ururenkelin von Henkel-Gründer Fritz Henkel im Interview mit der WirtschaftsWoche. Für diese multikomplexen Probleme gebe es jedoch keine schnellen und einfachen Lösungen. Diese ließen sich zudem nur auf europäischer Ebene finden. Bagel-Trah: „Wir müssen gemeinsam regeln, wie wir uns an den Außengrenzen verhalten, wie die Verteilung der Flüchtlinge organisiert wird und was mit denen geschieht, die nicht bleiben dürfen.“

Das Oberhaupt der Henkel-Familie unterstütze beim Thema Flüchtlinge zwar klar die Grundhaltung „wir schaffen das“. Aber die Politik müsse endlich das Gefühl vermitteln, dass sie sich ernsthaft mit den Problemen befasse und Lösungen anbiete. „Innerparteiliche und parteiübergreifende Streitigkeiten sind da eher kontraproduktiv. Es wundert nicht, dass der Eindruck entsteht, die Politik kreise zurzeit zu stark um sich selbst,“ sagte die promovierte Biologin dem Magazin.

Anzeige

Einhergehend mit den politischen Unstimmigkeiten sieht die Chefin des Henkel-Clans auch eine Bedrohung der europäischen Wirtschaftszone: „So wie wir von der Liberalisierung profitiert haben und vom Euro, so würden uns neue Schranken und Hemmnisse behindern. Ich will mir die Folgen nicht ausmalen, sollten wir das alles zurückbauen müssen und wieder anfangen, in Nationalstaaten zu denken.“

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%