Hochschulen: mboden-Kommission warnt vor Verwässerung der Exzellenzinitiative

ThemaBildung

exklusivHochschulen: mboden-Kommission warnt vor Verwässerung der Exzellenzinitiative

Bild vergrößern

Dieter Imboden, der Vorsitzende der Kommission zur Evaluierung der Exzellenzinitiative, hat sich explizit gegen eine politische  Verwässerung des Hochschulwettbewerbs ausgesprochen.

von Christian Schlesiger

Dieter Imboden, der Vorsitzende der Kommission zur Evaluierung der Exzellenzinitiative, spricht sich explizit gegen eine politische Verwässerung des Hochschulwettbewerbs aus. Eine Exklusivmeldung.

Bildungsexperten von Union und SPD streiten, wie die Exzellenzinitiative an Deutschlands Hochschulen ab 2017 weiterlaufen soll. Die CDU will mehr Eliteförderung an einigen ausgewählten Hochschulen, die SPD eine breitere Förderung auch von Fachhochschulen.

Nun hat sich Dieter Imboden, der Vorsitzende der Kommission zur Evaluierung der Exzellenzinitiative, in den Streit eingeschaltet und sich explizit gegen eine politische  Verwässerung des Hochschulwettbewerbs ausgesprochen. Er wird am 29. Januar die mit Spannung erwarteten Ergebnisse der zehnköpfigen Evaluations-Kommission zur Exzellenzinitiative vorstellen – und warnt vor einer politischen Instrumentalisierung der Resultate.

Anzeige

Exzellenzinitiative Forscher machen einen Bogen um deutsche Unis

Immer Ärger mit dieser Elite: Weltweit bekannte Forscher zieht es zu selten an deutsche Universitäten. Die Exzellenzinitiative und mehr Fördergelder sollen das endlich ändern – aber macht die SPD mit?

Elitenmangel in Deutschland: Forscher gesucht. Quelle: Getty Images, Montage

„Ich erwarte von der Politik, dass sie die Empfehlungen der Expertenkommission, welche sie ja selber eingesetzt hat, sehr genau studiert und transparent macht, wieso sie allenfalls zu einem anderen Entscheid kommt“, sagte der Umweltphysiker der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ) der WirtschaftsWoche.

Die seit 2006 laufende Exzellenzinitiative hat die besten Konzepte in drei Kategorien prämiert und finanziert: Graduiertenschulen, Exzellenzcluster und Zukunftskonzepte. Seit 2006 flossen insgesamt 4,6 Milliarden Euro in die ausgezeichneten Hochschulen.

Mehr lesen Sie in der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%