IS-Terror aus Deutschland: 25-Jähriger Islamist aus Dinslaken verurteilt

IS-Terror aus Deutschland: 25-Jähriger Islamist aus Dinslaken verurteilt

, aktualisiert 04. März 2016, 11:19 Uhr
Bild vergrößern

Nils D. aus Dinslaken hat eingeräumt, in Syrien einer Spezialeinheit des IS angehört zu haben, die Deserteure und Abweichler aufspürte.

Quelle:Handelsblatt Online

Viereinhalb Jahre Haft für einen IS-Terroristen aus Dinslaken: Der 25-Jährige hatte sich mit Salafisten nach Syrien abgesetzt. Dort bewachte er Folter-Gefängnisse und verhaftete als Sturmtrupp-Mitglied Menschen.

DüsseldorfDer geständige islamistische Terrorist Nils D. aus Dinslaken ist vom Düsseldorfer Oberlandesgericht zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 25-Jährige sei Mitglied der Terrorgruppe Islamischer Staat gewesen, befand das Gericht unter Vorsitz von Richterin Barbara Havliza am Freitag.

Die Bundesanwaltschaft hatte für den 25-Jährigen vier Jahre und neun Monate Haft beantragt. Er habe der Terrormiliz die Treue geschworen und ihr gedient.

Anzeige

Der 25-Jährige hatte gestanden, als Mitglied des sogenannten Sturmtrupps des IS Menschen verhaftet und Folter-Gefängnisse bewacht zu haben. Im Prozess distanzierte er sich vom IS. Er gehörte einer Gruppe von Salafisten an, die sich aus Dinslaken-Lohberg nach Syrien abgesetzt hatte.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%