Kanzlerin-Gehalt: Angela Merkel verdient mehr

ThemaUnion

KommentarKanzlerin-Gehalt: Angela Merkel verdient mehr

von Tim Rahmann

Deutsche Spitzenpolitiker wie Bundeskanzlerin Angela Merkel sind unterbezahlt, findet der Wirtschaftsverband DIHK. Zu Recht. Spitzenpersonal muss gut bezahlt werden.

Knapp 17 Millionen Euro verdiente Volkswagen-Chef Martin Winterkorn im vergangenen Jahr. Josef Ackermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, brachte 9,4 Millionen Euro nach Hause. Zahlen, von denen 99,9 Prozent der Bürger nur träumen können. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Die CDU-Politikerin kommt auf 13 Monatsgehälter á 16.020 Euro. Hinzu kommt laut Bund der Steuerzahler eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im Jahr. Merkel kommt damit für ihre Tätigkeit als Bundeskanzlerin auf rund 220.000 Euro per anno.

Anzeige

Um Missverständnisse zu vermeiden: Natürlich kassiert die Bundeskanzlerin viel Geld. Existenzängste kennt Merkel – anders als Millionen Bundesbürger – bei ihrem Gehalt nicht. Dennoch hat Hans-Heinrich Driftmann, der Präsident der Deutschen Industrie- und Handelskammer, recht. Merkel verdient mehr Geld.

Eine Verdoppelung der Bezüge wäre gerecht

Schließlich ist sie für das Wohl von 82 Millionen Bundesbürger verantwortlich. Dafür arbeitet sie sieben Tage die Woche, hat oft erst nach Einbruch der Dunkelheit Feierabend und macht weniger Urlaub als jeder andere Deutsche. In der freien Wirtschaft kommen Manager mit weniger Arbeit und Verantwortung zu deutlich größeren Gehaltschecks. Und darum geht es vor allem: Wer will, dass sich die besten Köpfe Deutschlands in der Politik engagieren, muss sie gut entlohnen.

Fachmänner und -frauen in Land- und Bundestagen, in der Staatskanzlei und im Bundeskanzleramt müssen und dürfen sich an den Besoldungen ähnlich qualifizierte Mediziner, Rechtsanwälte und Manager in der freien Wirtschaft orientieren. Das würde bedeuten, dass eine Verdoppelung der Kanzlerin-Bezüge durchaus gerechtfertigt wäre. Schließlich kommen schon Geschäftsführer eines Unternehmens mit mehr als 1000 Mitarbeitern oft auf eine halbe Million Euro im Jahr.

Anzeige

3 Kommentare zu Kanzlerin-Gehalt: Angela Merkel verdient mehr

  • Unsere Kanzlerin verdient zu wenig!!!Und was kostet uns das Drumherum wie Büros, Fahrzeuge, Hubschrauber, Flugzeuge, Polizei und das Sicherheitspersonal, natürlich alles bei freier Kost und logis s...Die Summe geht in die Millionen...Das gleiche gilt für unsere Minister mit ihren gepanzerten Dienstfahrzeugen nebst Sicherheitspersonal, Freiflügen etc.

  • ja klar sie verdient zu wenig. mein mann ackert sich dumm und dämlich für unsere familie mit drei kindern und sobald alle kinder alt genung sind um mal alleine zu sein muss und will ich arbeiten gehen. da ich mutter von 3 kindern bin, habe ich da auch nicht die beste auswahl was ich arbeiten kann. klar mach ich das gerne da es unser leben vereinfacht, aber unterbezahlt sind doch echt die leute die den ganzen tag ackern und trotzdem noch zu wenig haben. wir sind geringverdiener und bekommen das gehalt aufgestockt. wenn ich einen nebenjob hätte, würde ich in dem sinne für 50€ mehr nur arbeiten gehen ...das ist zwar auch geld, aber mit dem aufwand und die kinder alleine lassen zu müssen...wenn mein mann 1000€ mehr verdienen würde hätten wir schon genung geld für eine wohnung die angemessen groß ist und wir uns auch mal öfters was leisten könnten. wir sind mit unserem leben sehr zufrieden und auch wenn wir wenig geld zur verfügung haben. aber wenn ich sowas lese könnte ich kotzen. mit dem was sie viel zu viel verdeint könnte man so einigen kindern die echt bettelarm sind helfen, aber nein...hauptsache sie hat nen gästehaus und allen anderen scheiß. wir haben nur ein gäste wc :P .

  • Oh man ich würde auch gerne 17 millionen wie der volkswagwagenchef haben:)

Alle Kommentare lesen
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%