Schleswig-Holstein: Grüne verhandeln über Jamaika-Koalition

Schleswig-Holstein: Grüne verhandeln über Jamaika-Koalition

, aktualisiert 23. Mai 2017, 22:38 Uhr
Bild vergrößern

Monika Heinold (l-r), Grünen-Verhandlungsführerin um die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP nach der Wahl, Umwelt- und Landwirtschaftsminister Robert Habeck und Parteichefin Ruth Kastner diskutieren in Neumünster bei einem Parteitag von Bündnis90/Die Grüne das Votum zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP für eine "Jamaika"-Koalition.

Quelle:Handelsblatt Online

Jamaika-Bündnis oder Neuwahlen: Für die Landesspitze in Kiel schien es nur diese Möglichkeiten zu geben. Auf einem Parteitag in Neumünster haben die Grünen deshalb nun für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen gestimmt.

BerlinDie Grünen wollen mit CDU und FDP über ein Jamaika-Regierungsbündnis in Schleswig-Holstein verhandeln. Die Delegierten stimmten auf einem Parteitag in Neumünster am Dienstagabend für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen. Nach Angaben einer Sprecherin soll ein mögliches Ergebnis den Mitgliedern dann zur Abstimmung gestellt werden.

In der Partei hatte es durchaus Vorbehalte gegen ein solches Bündnis gegeben. Da die FDP eine Ampelkoalition mit SPD und Grünen sowie die SPD eine große Koalition mit der CDU ausgeschlossen habe und der SSW in die Opposition gehen wolle, blieben nach Auffassung der Landesspitze in Kiel aber nur Neuwahlen oder ein Jamaika-Bündnis übrig.

Anzeige

Nach Angaben der Landes-CDU trifft die große Verhandlungsgruppe mit je zwölf Vertretern von CDU, Grünen und FDP erstmals am Mittwochvormittag zusammen. Dort solle der Fahrplan für die Koalitionsgespräche festgelegt werden.

Die Sozialdemokraten hatten Anfang Mai die Landtagswahl verloren, was auch das Ende der Koalition aus SPD, Grünen und der dänischen Minderheitenpartei SSW bedeutete.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%