Tarifpolitik: Verdi: Gemeinsame Tarifverhandlungen von Einzelhandel und Großhandel

Tarifpolitik: Verdi: Gemeinsame Tarifverhandlungen von Einzelhandel und Großhandel

Bei den anstehenden Tarifverhandlungen im Einzelhandel setzt die Gewerkschaft Verdi auf eine neue Strategie: Nach Informationen der WirtschaftsWoche sollen die Verträge für den Großhandel und den Einzelhandel gemeinsam verhandelt werden.

Am 27. März will Verdi die Forderungen verkünden. Klar ist auf beiden Seiten, dass sich die Situation durch die Einbeziehung des Großhandels verändert. Denn bisher litt Verdi darunter, dass in den Handelsunternehmen nur wenige Beschäftigte der Gewerkschaft angehören.

Streiks verpufften weitgehend unbemerkt von den Kunden. Die streikanfällige Logistik vieler Handelskonzerne ist dagegen meist in die Großhandelssparten integriert. „Das ist der Hebel, an dem Verdi nun ansetzt“, heißt es in der Branche.

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%