Verfassungsschutz: Mehr als 130 V-Männer in der NPD

Verfassungsschutz: Mehr als 130 V-Männer in der NPD

, aktualisiert 11. Dezember 2011, 11:22 Uhr
Bild vergrößern

NPD-Demonstration in Leipzig: Viele Informanten des Verfassungsschutzes sind in sogenannten freien Kameradschaften aktiv.

Quelle:Handelsblatt Online

Mehr als 130 NPD-Mitglieder sind laut einem Medienbericht derzeit als V-Männer für den Verfassungsschutz tätig. Besonders heikel: Rund die Hälfte der Informanten werden teils gewaltbereiten Kameradschaften zugerechnet.

BerlinIn der rechtsextremen NPD sind nach „Spiegel“-Informationen derzeit mehr als 130 V-Leute aktiv. Das ergebe eine Auflistung aller Quellen, die die Behörden in den vergangenen Wochen erstellt haben. Die Zahl der Informanten umfasse sowohl Funktionäre in den Landesvorständen und der Bundesführung als auch einfache Mitglieder.

Aus den Führungsgremien der Partei berichten demnach mehr als zehn Informanten. Laut „Spiegel“ müssten sich die Verfassungsschutzämter im Fall eines neuen NPD-Verbotsverfahrens vermutlich von insgesamt mehr als 100 der V-Leute in der rechtsextremen Partei trennen. Das letzte Verfahren war 2003 vor dem Bundesverfassungsgericht gescheitert, weil Informanten des Verfassungsschutzes auch in der Führungsebene der NPD tätig waren.

Anzeige

Bei mehr als der Hälfte der aktiven V-Leute handelt es sich dem „Spiegel“ zufolge um Neonazis, die sowohl in rechtsextremen Kameradschaften als auch in der NPD aktiv sind. Sie abzuschalten gelte bei den Innenministern von Bund und Ländern als besonders heikel, weil damit der Zugang in die militante Neonazi-Szene extrem erschwert werde. Die NPD hatte 2010 insgesamt rund 6600 registrierte Mitglieder.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%