Wahlsager: Methodik der "Master-Projektion"

Wahlsager: Methodik der "Master-Projektion"

Zur Methodik der WirtschaftsWoche-Wahlsager.

Die dargestellte „Master-Projektion“ ist ein gewichteter Mittelwert der aktuellsten Umfrageergebnisse der Institute Allensbach, TNS Emnid, forsa, Forschungsgruppe Wahlen, GMS, Infratest dimap und Yougov. Die Gewichtung ergibt sich aus der Genauigkeit der Institutsprognosen bei vergangenen Wahlen. Die Projektion wird einmal wöchentlich aktualisiert. Das 95-Prozent-Konfidenzintervall bezeichnet den Bereich um den Schätzwert, in dem ein tatsächliches Abstimmungsergebnis aktuell mit einer 95-prozentigen Wahrscheinlichkeit liegen würde. Die Wahrscheinlichkeiten zeigen an, wie groß auf Basis der aktuellen Umfragen die Chance verschiedener Koalitionen wäre, eine absolute Mehrheit der Sitze im Bundestag zu erringen.

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%