Wirtschaft: Wenig Entlastung bei der Bürokratie

Wirtschaft: Wenig Entlastung bei der Bürokratie

Bild vergrößern

Mythos Bürokratieabbau

von Bert Losse

Die Bundesregierung will die Bürokratielasten der Wirtschaft verringern. Viele Betriebe merken davon aber nichts, zeigt eine neue Umfrage.

Der gute Wille ist da: Bis Ende 2011 will die Bundesregierung die Bürokratiekosten der Wirtschaft um 25 Prozent im Vergleich zum Jahr 2006 senken. Damals ermittelten Experten administrative Lasten der Unternehmen von jährlich rund 25 Milliarden Euro. Schon jetzt seien etwa die „Kosten aus Informationspflichten“ um 6,6 Milliarden Euro niedriger, lobt sich die Regierung auf ihrer Homepage im Internet.

Dumm nur, das offenbar an anderer Stelle neue Lasten dazugekommen sind. Von einem administrativen Befreiungsschlag jedenfalls hat das Gros der Unternehmen bisher nichts mitbekommen. 44 Prozent der Firmenchefs geben sogar an, dass sich ihre Bürokratiekosten seit Amtsantritt der schwarz-gelben Koalition im Herbst 2009 weiter erhöht haben. 36 Prozent sehen die Lage unverändert – und nur drei Prozent registrieren eine Verringerung administrativer Lasten.

Anzeige
IHK vorn

IHK vorn

Zu diesen für Schwarz-Gelb unerfreulichen Ergebnissen kommt eine Umfrage der Verbände „Die Familienunternehmer -ASU“ und „Die Jungen Unternehmer-BJU“ exklusiv für die WirtschaftsWoche. „Das Wort vom Bürokratieabbau führt jeder Politiker gerne im Munde – aber wenn es konkret wird, bleibt oft wenig von den guten Absichtserklärungen“, schimpft ASU-Chef Patrick Adenauer. „Die hohen bürokratischen Hürden in Deutschland sind eines der wichtigsten Investitionshemmnisse und verhindern oft genug den Aufbau neuer Arbeitsplätze.“

In der Umfrage bewerteten die 510 befragten Betriebe auch die Institutionen, mit denen sie im Alltag oft zu tun haben. Das Zeugnis ist durchwachsen: Am besten schnitten dabei noch die Industrie- und Handelskammern ab (Note 3,1).

Ob die Regierung nun mehr Tempo macht beim Bürokratieabbau? Immerhin: Bis Ende des Jahres muss Eckart von Klaeden, Regierungskoordinator für Bürokratieabbau, dem Kabinett einen neuen Zwischenbericht vorlegen.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%