Europawahl: Juncker will Präsident der EU-Kommission werden

exklusivEuropawahl: Juncker will Präsident der EU-Kommission werden

Bild vergrößern

Jean-Claude Juncker

von Silke Wettach

Luxemburgs früherer Ministerpräsident Jean-Claude Juncker tritt dem Verdacht entgegen, dass er bei einer Kandidatur für die Europäische Volkspartei (EVP) nicht Präsident der EU-Kommission werde.

„Falls die EVP die Wahl gewinnt, gehe ich davon aus, dass der Spitzenkandidat Präsident der Europäischen Kommission wird“, stellte er gegenüber der WirtschaftsWoche klar. Dem Wähler dürfe keine Mogelpackung verkauft werden. „Da muss drin sein, was draufsteht“, sagte Juncker. Auslöser sind Gerüchte, wonach die konservativen Staats- und Regierungschefs ihn nicht auf dem Präsidentenposten haben wollen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte am Donnerstag Woche „große Sympathie“ für Jean-Claude Juncker als Spitzenkandidaten der EVP geäußert. Endgültig wird die EVP ihren Spitzenkandidaten aber erst Anfang März bei ihrem Parteitag in Dublin nominieren.

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%