Frankreich: Stichwahl unter Konservativen eröffnet

ThemaFrankreich

Frankreich: Stichwahl unter Konservativen eröffnet

Bild vergrößern

Frankreich: Stichwahl unter Konservativen eröffnet

In Frankreich ist das Rennen um den Präsidentschaftskandidaten der Konservativen in die entscheidende Runde gegangen. Am Sonntagmorgen öffneten die Wahllokale für Parteimitglieder aber auch parteilose Anhänger.

Bei der Stichwahl der bürgerlichen Rechten für ihren Präsidentschaftskandidaten haben die ersten Anhänger ihre Stimme abgegeben. In Frankreich sind über 10 000 Wahllokale geöffnet, wie französische Medien am Sonntag berichteten.

Die beiden früheren Premierminister François Fillon (62) und Alain Juppé (71) wollen Spitzenkandidat ihres politischen Lagers werden. Fillon gilt in Umfragen als klarer Favorit, ihm werden bis zu 65 Prozent der Stimmen zugetraut. Die Wahllokale schließen um 19.00 Uhr.

Anzeige

Fillon hatte sich in der ersten Runde der Vorwahl am vergangenen Sonntag mit gut 44 Prozent der Stimmen durchgesetzt. Juppé kam auf 28,6 Prozent. Im ersten Durchgang waren zusammen sieben Kandidaten angetreten. Über vier Millionen Anhänger der bürgerlichen Rechten beteiligten sich. Die Präsidentenwahl ist im April und Mai kommenden Jahres geplant.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%