IWF: Deutsche Rentner sollen Griechenland helfen

exklusivIWF: Deutsche Rentner sollen Griechenland helfen

von Christian Ramthun

Der Internationale Währungsfonds (IWF) will deutsche Rentner und Pensionäre für einen Expertenpool gewinnen, um ein funktionierendes Finanzsystem für Griechenland aufzubauen.

Im verzweifelten Kampf um den Aufbau eines funktionierenden Finanzsystems in Griechenland will die Präsidentin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde, auch deutsche Rentner und Pensionäre mobilisieren. Für einen internen Expertenpool sucht der IWF deutsche „Senior Experts“ mit langjähriger Erfahrung im Steuerbereich, die zudem mit Leitungsaufgaben betraut waren.

Zur Unterstützung der griechischen Steuerverwaltung halten sich seit November des vergangenen Jahres schon rund 170 Steuerexperten aus deutschen Landes- und Bundesfinanzbehörden bereit. Nach Angaben von Staatssekretär Hartmut Koschyk aus dem Bundesfinanzministerium kamen aber erst sieben deutsche Bedienstete in Athen zum Einsatz. In zwei- bis dreitägigen Workshops schulten sie griechische Finanzbeamte in der Vollstreckung, Außenprüfung und im Umgang mit Großunternehmen und reichen Bürgern.

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%