Oettinger: Lösung zwischen Ukraine und Russland ausloten

ThemaRussland

exklusivOettinger: Lösung zwischen Ukraine und Russland ausloten

Bild vergrößern

EU-Kommissar Oettinger will zwischen der Ukraine und Russland vermitteln.

von Silke Wettach

EU-Energiekommissar Günther Oettinger will Europas Gasversorgung für den kommenden Winter notfalls mit einer Übergangslösung sicherstellen.

„Ich werde in Kürze mit beiden Seiten ausloten, ob wir die Verhandlungen wieder aufnehmen“, sagte Oettinger im Interview mit der WirtschaftsWoche. „Es liegt im Interesse aller beteiligten Parteien, also Russlands, der Ukraine und der EU, zumindest eine Interims-Lösung zu finden, damit die Gaslieferungen im kommenden Winter gesichert sind.“

Es sei klar, dass in dem Konflikt politische Interessen eine entscheidende Rolle spielten. „Wenn im aktuellen Streit beide Seiten einer rein wirtschaftlichen Logik folgten, dann wäre längst ein Kompromiss gefunden worden“, so Oettinger. „Russland muss sich bewusst sein, dass das Vertrauen in stabile Gaslieferungen gerade sinkt. Das ist nicht in seinem Interesse.“

Anzeige

Auch Europa müsse jetzt Vorsorge treffen, um seine Gasversorgung sicherzustellen und sich um weitere Lieferanten kümmern. „Wir müssen sicherstellen, dass die Gasspeicher ausreichend gefüllt werden. Und wir müssen eruieren, ob andere Gaslieferanten mehr liefern könnten als bisher“, rät Oettinger. „Zudem müssen wir untersuchen, wo zum Heizen oder zur Stromproduktion Gas durch Kohle oder Biomasse ersetzt werden kann. Ich habe bereits Ende Mai eine Strategie zur Erhöhung der Energiesicherheit vorgelegt.“

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%