Reformprogramm: Agenda 2010 für Frankreichs Wirtschaft

ThemaFrankreich

exklusivReformprogramm: Agenda 2010 für Frankreichs Wirtschaft

von Florian Willershausen und Christian Ramthun

Die französische Wirtschaft braucht Reformen wie die damalige deutsche Agenda 2010, fordert der künftige Chef des französischen Arbeitgeberverbands Medef.

Der französische Staatspräsident Francois Hollande soll Reformen nach dem Vorbild der deutschen Agenda 2010 starten. Das fordert Pierre Gattaz, der künftige Präsident des französischen Arbeitgeberverbands Medef, damit sein Land bis 2020 so wettbewerbsfähig wird wie Deutschland. Gegenüber der WirtschaftsWoche erklärte Gattaz, die französische Wirtschaft brauche vor allem eine Senkung der Lohnnebenkosten um 50 Milliarden Euro in den nächsten drei Jahren. Dabei soll die Bundesregierung Druck auf Paris ausüben. Gattaz: „Deutschland muss die französische Regierung inspirieren, sich für eine Reformpolitik zu engagieren.“

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%