Schuldenkrise: Spanien will vorerst keine Hilfe

Schuldenkrise: Spanien will vorerst keine Hilfe

von Tim Rahmann

Während die Finanzminister berieten, woher die 40 Milliarden Euro für Spanien zu nehmen seien, hieß es aus Madrid, man habe nie Hilfe gewollt.

Die spanische Regierung sorgt bis zur letzten Minute für Verwirrung um einen möglichen Hilfsantrag bei der EU für ihre maroden Banken. Die Regierung habe sich „in keinem Moment“ vorgenommen, Hilfe zu beantragen, bis die Berichte der
Prüfungsexperten vorlägen, sagte Industrieminister José Manuel Soria in der Kanaren-Haupstadt Las Palmas. Diese Berichte werden erst in zehn bis 14 Tage erwartet.
Sorias Erklärung kam kurz vor Beginn der von der Eurogruppe einberufenen Telefonkonferenz der Finanzminister der 17 Euro-Länder. Dabei wird nach Angaben aller spanischen Medien nicht ausgeschlossen, dass Spanien bereits heute Bankenhilfe aus dem Euro-Rettungsfonds beantragen wird.

Nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds braucht Spanien kurzfristig 40 Milliarden Euro zur Stabilisierung des wankenden Bankensystems. Insgesamt könnte der Bedarf aber doppelt so hoch ausfallen, urteilen die Experten in Washington.Die Finanzminister berieten am Samstagnachmittag über die gefährliche Bankenkrise in Spanien. In einer von Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker angesetzten Telefonkonferenz erörterten die Minister Wege, wie Spanien bei der Rettung seines maroden Bankensystems unterstützt werden kann, verlautete aus Kreisen der Eurogruppe.
Bundesbankpräsident Jens Weidmann rät Spanien zur Flucht unter den Euro-Rettungsschirm. „Wenn Spanien sich hinsichtlich des Finanzierungsbedarfs überfordert sieht, sollte es die Instrumente nutzen, die dafür geschaffen worden sind“, sagte Weidmann der „Welt am Sonntag“. „Die Devise darf nicht sein, bloß nicht unter den Rettungsschirm zu gehen. Auf das Einspringen der Notenbank zu hoffen, damit keine Auflagen erfüllt werden müssen, ist der falsche Weg.“

Anzeige


Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%