Wahlversprechen vorzeitig eingelöst: Griechen prellen die Steuer

Wahlversprechen vorzeitig eingelöst: Griechen prellen die Steuer

Die neue Regierung in Athen hat Steuererleichterungen in Millionenhöhe versprochen. Erste Bürger haben die Ankündigung schon vorab genutzt, um ihre Steuerlast zu drücken. Nun fehlen Milliarden.

Die neue griechische Regierung unter Alexis Tsipras startet mit einem Milliardenloch im Haushalt. In der offensichtlichen Hoffnung auf Steuersenkungen nach einem Sieg der Linkspartei Syriza haben zahlreiche Griechen in den vergangenen zwei Monaten ihre Steuern nicht gezahlt, erklärte ein Mitarbeiter des Athener Finanzministeriums gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Es fehlten vier Milliarden Euro.

Nach Medienberichten in Athen – von denen die „FAZ“ erstmalig berichtete – haben die Griechen vor allem weniger Immobiliensteuern abgeführt. Die Abgabe auf Grundbesitz ist besonders umstritten, da bei der Berechnung fiktive Werte angesetzt werden, die inzwischen weit oberhalb der Marktpreise. Das Linksbündnis des neuen griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras hatte im Wahlkampf versprochen, diese Steuern künftig zu senken. Er wolle eine realistische Berechnungsformel einführen, kündigte Tsipras an.

Anzeige

weitere Artikel

Die Versprechen allein reichte manch einem Steuerzahler offenbar, um die neuen Regeln abzuwarten – und erst einmal nichts mehr zu zahlen. Ähnliche Effekte soll es auch bei Geringverdienern und Freiberuflern gegeben haben – die darauf hoffen dürfen, dass der Steuerfreibetrag von 5.000 Euro auf 12.000 Euro im Jahr angehoben wird.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%