Deutschland: Exportklima trübt sich ein

ThemaKonjunktur

exklusivDeutschland: Exportklima trübt sich ein

von Bert Losse

Die Perspektiven für die deutsche Exportwirtschaft haben sich leicht eingetrübt.

Der vom ifo Institut exklusiv für die WirtschaftsWoche erstellte Exportklimaindex sank im November auf 0,37 Saldenpunkte. Zuvor war er zwei Monate hintereinander gestiegen. Der Indikator bündelt den realen Außenwert des Euro – also die preisliche Wettbewerbsfähigkeit der Ausfuhrwirtschaft – sowie das Konsum- und Geschäftsklima auf den wichtigsten Absatzmärkten der deutschen Wirtschaft. Grund für den Rückgang ist laut ifo, dass "die stärkeren Preisanstiege in Deutschland relativ zu vielen Handelspartnern dämpfend auf die Wettbewerbsfähigkeit gewirkt haben". Das Unternehmens- und Verbrauchervertrauen im Ausland blieb gegenüber dem Vormonat weitgehend stabil.

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%