OECD-Konjunkturprognose: Deutschland könnte hinter die USA zurückfallen

OECD-Konjunkturprognose: Deutschland könnte hinter die USA zurückfallen

Bild vergrößern

Eine Deutschlandfahne auf dem Reichstag in Berlin. Foto: Arno Burgi dpa/lbn

Schon zum Jahresende wird der Wachstumstrend der deutschen Wirtschaft abbrechen, sagt die OECD voraus. Der Maschinenbau bleibt zwar optimistisch - aber auch die aktuellen Exportzahlen lassen böse Vorahnungen aufkommen.

Die deutsche Wirtschaft wird nach Ansicht der OECD Ende 2011 schrumpfen. Das Bruttoinlandsprodukt werde zwischen Oktober und Dezember mit einer auf das Jahr hochgerechneten Rate von 1,4 Prozent zurückgehen, teilte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) am Donnerstag in ihrem Zwischenbericht zum Wirtschaftsausblick mit.

In der üblichen Rechnung entspricht dies einem Rückgang auf Quartalssicht von rund 0,3 Prozent. Anfang des Jahres hat die heimische Wirtschaft noch um kräftige 1,3 Prozent von Quartal zu Quartal zugelegt, im Frühjahr schaffte sie nur noch ein Mini-Wachstum von 0,1 Prozent.

Anzeige

Unsichere Prognosen

Sollten die am Donnerstag in Paris vorgestellten Prognosen eintreffen, wäre Deutschland im Schlussquartal 2011 die schwächste große Industrienation der Welt. Für Länder wie die USA, Frankreich oder Kanada sagen die Volkswirte noch Wachstum voraus. Die Regierungen in Washington und Paris können von Oktober bis Ende Dezember beispielsweise ein auf das Jahr hochgerechnetes Quartalswachstum von 0,4 Prozent erwarten.

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) betonte bei der Vorstellung des Berichts, dass die Unsicherheit der jüngsten Prognosen relativ hoch sei. Insbesondere seien die Folgen der staatlichen Schuldenkrisen in Europa und den USA sowie der jüngstenTurbulenzen an den Finanzmärkten noch nicht vollständig berücksichtigt.

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler wies Ängste vor einem wirtschaftlichen Abschwung als unbegründet zurück. Der FDP-Politiker verwies im Bundestag auf positive konjunkturelle Eckdaten und ergänzte: „Angesichts solcher Zahlen ist Verunsicherung, ja sogar Angst vor Rezession vollkommen unangebracht.“ Deutschland habe eine starke Wirtschaft. „Und wir erwarten auch weiterhin robustes Wachstum in Deutschland."

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%