Prävention: Hilfe bei Suizidgedanken

Prävention: Hilfe bei Suizidgedanken

, aktualisiert 03. November 2016, 10:30 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Selbstmorde lassen sich verhindern, denn Suizidgefährdung kann man behandeln. Wenn Sie selbst oder Angehörige sich mit Suizidgedanken plagen, finden Sie hier Hilfe.

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr kostenfrei und anonym erreichbar. Telefon: 0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222.

Die Übermittlung der Rufnummer ist dabei gesperrt, Anrufe werden auch nicht im Einzelverbindungsnachweis Ihrer Telefongesellschaft aufgeführt.

Anzeige

Weitere Hilfsangebote finden Sie auch bei der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%