Susanne Kutter

Susanne Kutter
Susanne Kutter:  Ehem. Redakteurin Technik & Wissen

Susanne Kutter, 1965 in Stuttgart geboren, ist Redakteurin im Ressort Technik + Wissen der WirtschaftsWoche mit den Themenschwerpunkten Biotechnik und Medizin. Zum Journalismus kam sie nach ihrem Biologie-Studium in Tübingen. In ihrer Diplomarbeit ging es um die verwandtschaftliche Stellung der Klippschliefer: Sind die murmeltiergroßen Tiere aus Afrika kleine Pferde oder kleine Elefanten? Das war interessant, aber zu eng, fand sie nach Abschluss der Arbeit. Und schrieb seither lieber über eine Vielzahl von Wissensthemen. Zunächst als freie Journalistin für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung", die "Ärzte-Zeitung", "Bild der Wissenschaft", "Kosmos", mehre Wissens-Ressorts überregionaler Zeitungen und für die Tübinger Lokalzeitung "Schwäbisches Tagblatt". Nach einem Volontariat bei den Kreisnachrichten Calw genoss sie eine Zeit lang das Leben als fest angestellte Redakteurin in der Lokalredaktion Nagold im Nordschwarzwald, betreute drei Gemeinderäte, zahllose Vereine und schrieb viel über Menschlich-All-zu-Menschliches. Nur gelegentlich kamen allerdings noch Wissens-Themen vor. Nach einer mehrmonatigen Stippvisite bei der Redaktion GEO in Hamburg – im Rahmen eines wissenschaftsjournalistischen Stipendiums der Robert-Bosch-Stiftung – wechselte die heute dreifache Mutter deshalb 1995 ins Technik-Ressort der WirtschaftsWoche. Dort betreut sie seither alles, was mit Biologie und Medizin zu tun hat: Von der Biotech- und Stammzellforschung über neue Medikamente, Impfungen und Operationstechniken bis hin zur Hirnforschung, Nanotechnik und Bioenergie. Seit Ende 2008 ist sie zudem Mitglied der Jury des vom Medizintechnikhersteller Medtronic und der Berliner Charité ausgerichteten Medienpreises "Medizin Mensch Technik".

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%