Internet: Mozilla entwickelt Betriebssystem

Internet: Mozilla entwickelt Betriebssystem

Bild vergrößern

Mozilla Firefox

von Oliver Voß

Der Entwickler des Firefox-Browser arbeitet an einem eigenen Betriebssystem und damit in Konkurrenz zu Apple oder Googles Android treten.

Mozilla will ein eigenes Betriebssystem entwickeln. Dieses ist vor allem auf Smartphones und Tablet-Computer ausgerichtet und wäre damit eine Alternative zu Apples zu iOS, Googles Android und Windows Phone 7.

Dabei sollen Komponenten von Mozillas Firefox-Browser zum Einsatz kommen, so wie auch Googles Chrome OS System auf dem Chrome-Browser basiert. Auch Teile von Googles offenem Android-System sollen verwendet werden.

Anzeige

Mit dem Projekt, dass den Namen “Boot to Gecko” trägt, will Mozilla den Einsatz von so genannten Web-Apps verbessern. Diese laufen direkt im Internet-Browser und brauchen nicht, wie bisherige Smartphone- und Tablet-Apps für die verschiedenen Plattformen wie Apple oder Android separat entwickelt werden.

Mozilla setzt große Hoffnungen in diese Web-Apps. „In den nächsten ein bis zwei Jahren wird es einen fundamentalen Wandel geben“, hatte der Chef der Mozilla Corporation Gary Kovacs der WirtschaftsWoche gesagt.

Wann das Mozilla-Betriebssystem stehen soll, ist jedoch noch völlig unklar. „Das Projekt steckt noch in den Kinderschuhen“, heißt es in der Mozilla-Mitteilung. Die Entwicklung ist als Open Source Projekt angelegt, Mozilla schart nun erst einmal Entwickler um sich, die daran mitwirken wollen.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%