Neue Software: Facebook arbeitet an Gesichtserkennung

Neue Software: Facebook arbeitet an Gesichtserkennung

Bild vergrößern

Software zur Gesichtserkennung hat viele Anwendungsmöglichkeiten. Facebook nutzt seine neue Software "Deep Face" aber vorerst nur zu Forschungszwecken.

Das soziale Netzwerk Facebook bastelt offenbar erneut an einer Gesichtserkennung: Eine spezielle Software identifiziert Gesichter aus fast jedem Blickwinkel - ohne dass der Nutzer seinen Namen preisgibt.

Facebook sorgt erneut für Schlagzeilen: Das weltweit größte soziale Netzwerk hat vor kurzem die Software "Deep Face" vorgestellt - ein Programm zur Erkennung von Gesichtern. Und das funktioniert offenbar erfolgreich.

In einem Testlauf wurden 97,35 Prozent der vorgelegten Gesichter wieder erkannt - nach Angaben von Facebook eine Steigerung von 27 Prozent im Verhältnis zur bisherigen Technologie. Zum Vergleich: Die menschliche Erfolgsrate liegt bei 97,53 Prozent.

Anzeige

Anders als bisherige Gesichtserkennungsprogramme ist "Deep Face" wesentlich präziser. Die Software erstellt anhand eines Kopfes ein 3-D-Modell und dreht ihn dann, als ob er frontal in die Kamera schaut. Danach bildet das Programm markante Punkte des Gesichts ab und vergleicht es mit anderen Fotos. Die Folge: Es können auch solche Personen mit Namen zugeordnet werden, die vorher gar nicht zugestimmt haben - oder solche, die nur im Hintergrund auftauchen. Und zwar unabhängig von Beleuchtung, Bildqualität oder Haltung und Mimik.

Auf Anfrage stellt das Unternehmen klar, dass es sich bei der entwickelten Software jedoch lediglich um ein Forschungsprojekt handelt. Facebook schließe aber nicht aus, die Gesichtserkennung wieder einzuführen. Diese Funktion hatte das Unternehmen bereits 2011 in Deutschland eingeführt, aufgrund von Datenschutzbedenken aber wieder abgeschaltet.

Weitere Artikel

Ob die leistungsstärkere Neuauflage für das Unternehmen nur ein Forschungsthema bleibt, ist ebenfalls fraglich. Denn das Unternehmen verdient sein Geld mit personalisierter Werbung. Je mehr Daten das Unternehmen sammelt, desto besser kann es seine Werbung auf das jeweilige Benutzerprofil ausrichten. Und ein personalisiertes Foto kann dabei durchaus hilfreich sein.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%