WiWo Lunchtalk: Malte Götz, warum so anti-telekom?

WiWo Lunchtalk: Malte Götz, warum so anti-telekom?

Jeden Tag um 12 Uhr sprechen wir im WiWo Lunchtalk für 15 Minuten über ein Thema. Heute: Malte Götz und die Deutsche Telekom.

Bild vergrößern

Seitdem die Deutsche Telekom bekannt gegeben hat, von nun an DSL-Tarife ab einem bestimmten Volumen zu drosseln, ist die Protestwelle im Internet im vollen Gange. Es gibt sogar eine Online-Petition. Mit dem Initiator, Malte Götz, haben wir heute gesprochen. Der 18-jährige Düsseldorfer sorgt dafür, dass die Deutsche Telekom bei jedem Unterzeichner eine E-Mail zugesandt bekommt. Derzeit haben mehr als 46.000 Menschen mitgemacht. Malte Götz sieht in der Änderung der Tarifstruktur einen Angriff auf die Netzneutralität.

Hier der Direktlink zum Video!

Anzeige

Wenn Sie sich beteiligen wollen - kein Problem: Schicken Sie uns Ihre Frage oder Ihren Beitrag am besten über Twitter unter dem Hashtag #lunchtalk. 

Sie wollen einmal beim "WiWo Lunchtalk" dabei sein? Dann melden Sie sich bei Franziska Bluhm.

Sie würden das alles ganz anders machen? Dann melden Sie sich erst recht!

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%