FIFA befürchtet Wettbetrug zur WM: Software soll Schiebereien enttarnen

exklusivFIFA befürchtet Wettbetrug zur WM: Software soll Schiebereien enttarnen

Bild vergrößern

Die Fifa rechnet damit, dass die Wettmafia zur WM aktiver wird.

von Lothar Kuhn

Zur WM wird die Wettmafia wieder aktiv sein. Verräterische Wettmuster oder Verhaltensweisen von Spielern und Schiedsrichter sollen nun aber von einer Software aufgedeckt werden.

Mit Hilfe softwaregestützter Analysen wollen der Weltfußballverband FIFA, Wettanbieter und Wissenschaftler systematischen Wettbetrug im Umfeld der kommende Woche beginnenden Fußball-Weltmeisterschaft aufdecken. Wie die WirtschaftsWoche berichtet, setzen Verband und externe Datendienstleister unter anderem auf spezielle – Early Warning System oder Fraud Detection System genannte – Analyseprogramme, die unter anderem die Entwicklung von Wettquoten, aber auch verräterische Wettmuster oder Verhaltensweisen von Spielern oder Schiedsrichtern auswerten.

Offenbar aus gutem Grund. Nach Ermittlungen der Polizeibehörde Europol hat die Wettmafia zwischen 2008 und 2011 mindestens 380 Spiele manipuliert, teils in der Champions League und auch während der WM-Qualifikation. „Wir müssen ganz klar davon ausgehen, dass die organisierte Kriminalität versucht, auch WM-Spiele zu manipulieren“, so Ralf Mutschke, der Sicherheitschef des Weltfußballverbandes Fifa im Vorfeld der Weltmeisterschaft.

Anzeige

Um Betrugsversuche aufzudecken, arbeiten zudem Wissenschaftler der Universität Konstanz an Verfahren, die neben den Laufwegen der Spieler auch auswerten, wann sich die Sportler nicht im Spielverlauf engagieren. „Was nicht passiert in einem Spiel, ist meist am interessantesten“, sagt Ulrik Brandes, Professor für Algorithmik in Konstanz gegenüber der WirtschaftsWoche.

Nach Schätzungen von Sicherheitsbehörden summieren sich die Umsätze auf dem weltweiten Wettmarkt auf bis zu 500 Milliarden Euro jährlich. Rund 80 Prozent davon sollen illegale Geschäfte sein. Laut einer Studie der Pariser Sorbonne-Universität wäscht die organisierte Kriminalität jährlich rund 100 Milliarden Euro mit Hilfe von Wetten auf fast alle Sportarten, sei es Kricket, Basketball oder eben Fußball.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%