Leseprobe: "Gekaufte Forschung - Wissenschaft im Dienste der Industrie"

Leseprobe: "Gekaufte Forschung - Wissenschaft im Dienste der Industrie"

Bild vergrößern

Kreiß’ Buch erscheint am 15. Mai für 18,99 Euro im Europa-Verlag.

von Susanne Kutter

In seinem neuen Buch "Gekaufte Forschung, Wissenschaft im Dienste der Industrie – Irrweg Drittmittelforschung" beschäftigt sich Christian Kreiß mit der Drittmittelforschung. Er erörtert Sinn und Unsinn der Zusammenarbeit von Industrie und Forschung, beleuchtet Stiftungsprofessuren und den Einfluss von Industrievertretern in den Gremien von Universitäten und Forschungsgemeinschaften sehr kritisch. Denn für Kreiß ist klar, dass das höchste Gut von Wissenschaft und Forschern die Glaubwürdigkeit ihres Tuns und ihrer Ergebnisse ist und warnt: "Gelenkte Forschung ist der Anfang vom Ende einer freiheitlichen Gesellschaft."

Das Buch ist im Europa Verlag für 18,99 Euro erhältlich. Wir stellen Ihnen hier eine Leseprobe bereit.

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%