Magische Wirkung des Lichts: Nie wieder Jetlag - Airbus stellt A350 vor

ThemaInnovationen

Magische Wirkung des Lichts: Nie wieder Jetlag - Airbus stellt A350 vor

von Meike Lorenzen

Erstmals hat der Flugzeugbauer Airbus Einblicke in sein neues Riesenflugzeug A350 gewährt. Was die Passagiere vor allem erwartet, ist die geradezu magische Wirkung des Lichts.

Mit dem A350 hat Airbus einen Langstreckenjet voller Überraschungen vorgestellt. Zugegeben, zu sehen waren am Montagabend bisher nur Modelle. Der erste A350 soll im vierten Quartal diesen Jahres an Qatar Airways ausgeliefert werden. Doch auch die Testversionen hatten es schon in sich. Vor allem bei der Beleuchtung hat sich der Boeing-Konkurrent etwas einfallen lassen.

Die LEDs im Innenraum sollen den Fluggästen dabei helfen, den lästigen Jetlag besser zu überstehen. Dabei setzt Airbus auf die Wirkungen von blauem Licht. „Die Forschung hat bereits 2001 festgestellt, dass blaues Licht einen direkten physiologischen Effekt hat. Nur ein Jahr später hat man auch den dazugehörigen Rezeptor im Auge entdeckt“, erklärt Licht-Experte Oliver Stefani vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart.

Anzeige

Etwas Ikea bei Airbus A350-Kunden erhalten Einrichtungs-Katalog

Der Flugzeugbauer Airbus verteilt an Interessenten seines Langstreckenfliegers A350 Kataloge mit Vorschlägen für die Inneneinrichtung des Jets. Damit dürften sich die Kunden künftig ein wenig an Ikea erinnert fühlen.

Ein Airbus350. Das Modell ist das neueste Kind des europäischen Konzerns. Quelle: Reuters

Konkret funktioniert das so: Das Auge nimmt das blaue Licht über den Rezeptor auf. Aufgrund der Frequenz des Lichtes wird eine Information an das Gehirn gesendet, die Produktion des Hormons Melatonins zu unterdrücken. Und gerade dieses Hormon macht uns müde. „Melatonin ist für die Steuerung unseres Tag-Nacht-Rhythmus verantwortlich. Die Ganglienzellen der Netzhaut, die besonders auf blaues Licht reagieren, dienen nämlich nicht dem Sehen, sondern geben unserer inneren Uhr eine Art Synchronisationssignal“, führt Stefani aus.

Künstliches Licht kann unseren Schlafrhythmus also gehörig durcheinanderbringen. Airbus mischt deshalb dem blauen Licht im Flugzeug gegen Abend nun Rot-Anteile bei und vermindert somit die Unterdrückung der Hormonbildung. Dadurch werden die Passagiere mit dem lila Licht quasi in den Schlaf getrickst. Während normalerweise das Tageslicht – also der Auf- und der Untergang der Sonne – unseren Körper synchronisiert, übernimmt das in diesem Fall die gezielte künstliche Beleuchtung.

Bisher ist der Einfluss von blauem Licht nur selten positiv eingesetzt worden – wie im Airbus-Beispiel. Der Schlafmangel, der durch die Frequenzen verursacht wird, ist vor allem negativ aufgefallen. „Wir haben eine Studie durchgeführt, die klar die Bedeutung der blauen Lichtanteile bei der Arbeit am Computer gezeigt hat“, erklärt Oliver Stefani.

Weitere Artikel

Dafür wurden Probanden dazu verpflichtet, an zwei Rechnern mit unterschiedlichen Blauanteilen im Bildschirm zu arbeiten. Wer an dem PC mit höherem Blauanteil im Licht saß, hatte am Abend größere Probleme einzuschlafen. Laut Stefani hätten die Probanden abends ohne weiteres eine Stunde länger wach gelegen. Weitere Studien aus den USA belegen, dass auch die Nutzung von Smartphones und Tablet-PCs vor dem Schlafengehen uns trotz später Stunde am Abend wieder wach macht.

„Für die Forschung gibt es noch viele offene Fragen. Man wird in den kommenden Jahren noch sehr viel mehr über den Einfluss von Licht auf unser Verhalten ablesen können“, glaubt Oliver Stefani. Und Fragen gibt es nicht nur zum blauen Licht. „Blaues Licht hat eine starke physiologische Wirkung. Allerdings können bestimmte Farben mit emotionalen Zuständen verknüpft sein und so auf die Psyche wirken“, so der Wissenschaftler.

Künftig könnte die Macht des Lichts stärker genutzt werden. So haben sich bereits Architekten von Produktionsgebäuden für Schichtarbeiter an das Fraunhofer-Institut gewandt. Und auch Leuchtmittelhersteller wollen konkreter wissen, welche Folgen ihr Licht auf den menschlichen Körper hat.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%