Kommentare | 5Alle Kommentare
  • 26.01.2013, 23:16 UhrThomas

    Dieser Artikel strotzt nur so vor Fehlern. Wer wirklich wissen möchte, wie ein Mac funktioniert, geht in den Apple Store und lässt es sich dort erklären. Sprachlich ist er auch stark verbesserungswürdig. Und dann die Überschrift: "Die Tücken des Macs" Was soll das bitte heißen? Ich seh hier keine Tücken sondern eher schlechte Recherche des Autor. Wieder mal ein Artikel zum Klicks produzieren.

  • 27.01.2013, 20:25 UhrMax@Kurzbein

    @Wahrheit29
    Was ist am Mac technisch überholt??
    Die I7 CPU? Das superdünne Retina Display?? Der schnelle SSD Speicher?
    Was sind die Gründe sich keinen Mac zu kaufen?
    Eine Antwort wäre mir eine große Hilfe damit ich nicht keinen teuren Fehlkauf tätige.

  • 27.01.2013, 23:50 Uhreffizienz

    Ein Mac hat bis auf die tolle Optik und die leichte Vernetzung mit anderen Apple-Geräten keinerlei Vorteile anderen Systemen gegenüber bzw. ist denen weit unterlegen. Wer sich einen neuen Rechner oder was auch immer zulegen möchte, sollte sich auf ensprechenden Seiten informeiren und nicht in einer Wirtschatfszeitung.

Alle Kommentare lesen