Nach einem Jahr Pause: Google kündigt nächste Entwicklerkonferenz für Ende Mai an

Nach einem Jahr Pause: Google kündigt nächste Entwicklerkonferenz für Ende Mai an

Ende Mai dürfte es Neues zum vielbenutzten Google-System Android geben. Der Internet-Konzern hat den Termin seiner diesjährigen Konferenz Google I/O angesetzt.

Google hat die nächste Auflage seiner jährlichen Entwicklerkonferenz für Ende Mai angekündigt. Die Google I/O 2015 werde am 28. und 29. Mai in San Francisco stattfinden, schrieb Top-Manager Sundar Pichai am späten Dienstag beim Kurznachrichten-Dienst Twitter. Bei der Google I/O werden traditionell Neuigkeiten zum mobilen Betriebssystem Android und Google-Diensten angekündigt. Bei der Konferenz war aber auch zum Beispiel im Jahr 2012 die Datenbrille Glass vorgestellt worden.

Weitere Artikel

Anzeige

Google-Konkurrent Apple hält traditionell Anfang Juni seine Entwickler-Konferenz WWDC ab. Das Google-Event im selben Gebäudekomplex in San Francisco findet stets kurz davor oder danach statt. Beide Veranstaltungen sind bei Software-Entwicklern so begehrt, dass Teilnehmer ausgelost werden müssen. Ein Entwickler-Ticket für die Google I/O kostete im vergangenen Jahr 900 Dollar, die Registrierung beginnt dieses Mal am 17. März.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%