Innovation: Diese Folie macht das iPhone (fast) unzerstörbar

Innovation: Diese Folie macht das iPhone (fast) unzerstörbar

von Felix Ehrenfried

Smartphone-Displays gehen leicht kaputt, sie auszutauschen ist meist teuer. Eine neuartige Folie könnte solche Reparaturen überflüssig machen.

Der Gorilla ist Namensgeber für ein äußerst belastbares Glas, das Smartphone-Displays schützt. Mit dem Gorillaglas des amerikanischen Spezialunternehmens Corning sind aktuell so gut wie alle Smartphones der Oberklasse ausgestattet. Auch Tablets und Notebooks kommen zunehmend mit dem speziellen Glas auf den Markt.

Doch auch ein Gorilla ist nicht jeder Belastung gewachsen. Immer noch sind die Displays extrem anfällig gegenüber Stürzen und Nässe. In Tests schneidet die neue iPhone-Generation sogar schlechter ab als noch die alte. Eine Folie, die jetzt vorgestellt wurde, könnte das ändern: Das sogenannte Rhino Shield. Es ist weniger als ein Millimeter dick und aus modifizierten Kunststoffpolymeren. Entwickelt hat es das im britischen Cambridge ansässigen Evolutive Labs.

Anzeige

Die Folie wird einfach auf das Display aufgeklebt und sorgt dafür, dass es "eine mindestens fünf Mal höhere Belastung aushält", so die Entwickler. Und beweisen es gleich in einem Video (sehen Sie unten).

Während ein Display ohne die schützende Hülle schon bei dem Aufschlag einer Metallkugel aus geringer Höhe in tausend Teile zerspringt, bleibt das Display mit dem Rhino Shield unversehrt. Und das, obwohl die Metallkugel aus einer viel größeren Höhe auf das Display fällt. Dabei soll die Folie die Bedienbarkeit des Displays nicht beeinflussen.

Bislang gibt es die Hülle nur für iPhones, genauer: für das iPhone 5, 5s und 5c. Ob weitere Modelle folgen, ist noch nicht bekannt. Und wie hoch ist der Preis für ein besser geschütztes Display? Relativ gering - 30 US Dollar (rund 22 Euro) kostet das Rhino Shield.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%