Verrückte Wohnideen: So sollen Baumhäuser salonfähig werden

Verrückte Wohnideen: So sollen Baumhäuser salonfähig werden

von Sabrina Keßler

Ein Leben im Wald? Für viele undenkbar. Ein Däne hat nun ein Konzept entwickelt, um Städter in die Natur zu locken.

In Zukunft werden wir auf Bäumen leben. So zumindest die Idee des dänischen Architekten und Designers Konrad Wójcik, der ein neues Wohnkonzept für die Städte der Zukunft entworfen hat. Geht es nach ihm, wäre Abholzung in Zukunft passé und jeder würde in den Wipfeln der Bäume wohnen. Ganz ohne ökologischen Fußabdruck. Und im Einklang der Natur.

„Bäume bieten vielen Tieren einen natürlichen Schutz vor Raubtieren, Nässe und dem Wetter. Das hat mich inspiriert, ein vollkommen autarkes Heim für uns Menschen zu entwickeln“, sagt Wójcik.

Anzeige

Für sein Projekt namens „Primeval Symbiosis“, zu deutsch "Urzeitliche Symbiose", entwarf der Architekt pyramidenförmige Häuser, die bis zu 17 Meter hoch in das Walddickicht hineinragen. Auf vier Etagen können die Besitzer 61 Quadratmeter Fläche bewohnen. Doch dazu muss man erstmal die Metall-Leiter erklimmen, die den Boden mit dem fünf Meter höheren Baumhaus verbinden. Dann hat jede Etage hat ihre eigene Funktion - vom Erdgeschoss bis zum Dach:

- Das Erdgeschoss: Eingang zum Baumhaus, Windfang, Lager und Technikraum

- 1. Etage: Das sogenannte "Tages-Level": Hier befinden sich Küche, Wohn- und Speisezimmer und das Bad

- 2. Etage: Das Zwischengeschoss: Lagerraum und ein Schreibtisch zum arbeiten

- 3. Etage: Das „Nacht-Level“: Gemütlich mit Bett für erholsame Nächte

Das Haus sieht allerdings nicht nur schick aus, sondern hat auch ökologische Vorteile. Die Außenseite ist mit 40 Quadratmetern Solarzellen und schwarzem Zink versehen, das zu 100 Prozent recycelt werden kann und gleichzeitig extrem wetterbeständig ist.  Die Fenster sind dreifach verglast, um passives Heizen und Kühlen der Wohnung energieeffizienter zu machen. Und ein Regenwasser-Behälter unterhalb des Erdgeschosses versorgt die Bewohner durchgehend mit Wasser.

Bisher sind die Baumhäuser aber nur eine Idee. Das Projekt ist Teil des Architektur-Wettbewerbs „d3 Natural Systems 2013“, in dem verschiedene Designer Konzepte für ein innovatives und nachhaltiges Wohnen entwerfen sollten. Wie das Baumhaus der Zukunft aussieht, sehen Sie hier:

[nggallery id=20]‏

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%