News: Deutsche Umwelthilfe bekommt VW-Dokumente - komplett geschwärzt

News: Deutsche Umwelthilfe bekommt VW-Dokumente - komplett geschwärzt

Das Verkehrsministerium geht gegen die Deutsche Umwelthilfe vor - weil diese dem Abgasskandal nachgeht.

Der Verein Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat sich im vergangenen halben Jahr gerne mit den deutschen Autoherstellern angelegt. Die Abgasskandale boten natürlich eine große Angriffsfläche. Und Behörden wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) bestätigten mit ihren Messungen auffällige Stickoxid (NOx)-Werte bei den unterschiedlichen Unternehmen.

Nur wollte Unions-Verkehrsminister Alexander Dobrindt besagte Ergebnisse nicht veröffentlichen. Seit Oktober versuchte die DUH, an die Daten zu gelangen - das KBA stellte im Februar (nach einer Untätigkeitsklage) fest, dass die DUH doch einen rechtlichen Informationsanspruch habe. Die Mappe, die VW nun am Freitag übermittelt hat (immerhin 581 Seiten) hat, ist nahezu komplett geschwärzt (pdf).

Anzeige

"Im Epizentrum des Diesel-Abgasskandals agiert Bundesverkehrsminister Dobrindt als Marionette der Autobosse, verweigert jegliche Transparenz", beschwert sich daher Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der DUH. Tatsächlich ergeben weitere Messungen (ob von Medien initiiert oder von ausländischer Seite) immer wieder deutliche Abweichungen von Abgaswert-Angaben der Hersteller, schreibt die DUH in einer Pressemeldung.

Verkehrsminister Dobrindt kommuniziere weiterhin jedoch nur über den Rechtsweg - was den Vorwürfen, er beschütze die Autoindustrie, nur neuen Nährboden liefert.

In einer früheren Version dieser Meldung hieß es, der Generalbundesanwalt habe ein Ermittlungsverfahren gegen die DUH eingeleitet - wegen des Verdachts des Landesverrats. Anzeigensteller sei das Verkehrsministerium gewesen. Die DUH habe dazu gesagt, man habe wohl zu deutlich auf die vorgenommene Schwärzung an den VW-Akten hingewiesen. Diese Informationen stimmen nicht und sind auf einen Hackerangriff auf die Website der Deutschen Umwelthilfe zurückzuführen.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%