News: Feinstaub tötet jährlich 3,3 Millionen Menschen

News: Feinstaub tötet jährlich 3,3 Millionen Menschen

Durch Feinstaub sterben jährlich Millionen Menschen, Deutschland bremst bei OECD-Verhandlungen zu Kohlekraftwerken und weitere Schlagzeilen.

Luftverschmutzung: Wie gefährlich Feinstaub werden kann, zeigt eine Modellrechnung des Max-Planck-Instituts für Chemie. Demnach sterben jährlich 3,3 Millionen Menschen an den Folgen der Luftverschmutzung. Ein Grund dafür: In Städten, in denen die Feinstaub-Belastung besonders hoch ist, treten vermehrt tödlich verlaufende Schlaganfälle, Herzkrankheiden oder auch Atemwegserkrankungen auf. Weiterlesen bei Zeit Online...

Kohlekraftwerke: Deutschland setzt vollumfänglich auf erneuerbare Energien? Nicht ganz. Wenn es beispielsweise um Kohlekraftwerke geht, spielen offenbar auch andere Interessen hinein. Das zeigen aktuelle OECD-Verhandlungen: Die Gemeinschaft will Exportkredite für Kohlekraftwerke verschärfen. Doch in der ursprünglichen geplanten Form wird daraus nichts werden – auch wegen Widerstands aus Deutschland. Weiterlesen bei der taz...

Anzeige

Pestizide: Weintrauben gelten als besonders anfällig für Schädlinge. Deswegen werden im Anbau häufig Pestizide eingesetzt. Die gute Nachricht:  Trauben sind heute mit weniger Schädlingsbekämpfungsmitteln belastet als noch vor zehn Jahren. Nur in 1,3 Prozent der Proben fand das Verbraucherschutz-Bundesamt einen höheren Pestizidgehalt als gesetzlich vorgeschrieben. Besonders Bio-Trauben schnitten gut ab. Weiterlesen bei Spiegel Online...

Elektromobilität: Mit seinem selbstfahrenden Elektroauto hat Google die deutschen Autobauer in Panik versetzt: Will der eigentlich als Suchmaschinenanbieter bekannte Konzern nun auch die Fahrzeugbranche aufmischen? Nein, sagt Deutschland-Chef Philipp Justus auf der IAA: „Google ist kein Automobilhersteller, und Google hat auch nicht vor, ein Automobilhersteller zu werden.“ Warum das ein Kooperationsangebot an die deutschen Autoriesen sein könnte, hat die Süddeutsche Zeitung analysiert...

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%