News: Gewerkschaftschef will Energiewende per Steuer finanzieren

News: Gewerkschaftschef will Energiewende per Steuer finanzieren

von Benjamin Reuter

Defekt in französischem AKW, Mehrwegsystem unter Druck und weitere Meldungen.

Energiewende: Der Chef der Gewerkschaft IGBCE, Michael Vassiliadis, fordert einen grundlegenden Wandel bei der Finanzierung der Energiewende: Die Milliarden für die Förderung des Wind-, Sonnen- und Biomassestroms sollen künftig aus dem Steuertopf kommen. Das sei "sozial gerecht und wirtschaftlich vernünftig", sagte er. (T-Online)

Energiewende II: Die Bundesnetzagentur dringt auf einen schnellen Ausbau der Stromtrassen in Deutschland. Die Behörde gerät damit in Konflikt mit CSU-Chef Horst Seehofer. Der würde am liebsten auf Trassen verzichten und stattdessen Gaskraftwerke bauen. (Süddeutsche Zeitung)

Anzeige

Wärmewende: Die Energiewende auf dem Heizungsmarkt droht zu scheitern. Veraltete Anlagen werden seltener ausgetauscht. Das aktuell billige Öl macht eine Modernisierung unattraktiv. Außerdem bremst die Politik. (Die Welt)

Meeresenergie: In Großbritannien stellte das Unternehmen Tidal Lagoon Power jetzt Pläne vor, wie mit riesigen Seemauern vor der Küste Strom gewonnen werden kann. Die Kraftwerke, sechs Stück sind geplant, wandeln die Kraft von Ebbe und Flut in Strom um. (BBC)

Atomkraft: Frankreichs ältestes Atomkraftwerk produziert vorerst keinen Strom mehr. Wegen eines Defekts an der Dichtung sei Fessenheim nahe der deutschen Grenze vom Netz genommen worden. Eine Gefahr besteht laut Betreiber nicht. (Spiegel)

Recycling: Der jüngste Schwenk von Coca-Cola hin zu mehr Wegwerfflaschen hat die Politik aufgeschreckt. Das weltweit kopierte Mehrwegsystem erodiert. Vor allem durch den Getränkeverkauf in Discountern, die Mehrweg boykottieren. (WirtschaftsWoche)

Konsumgüter: Waschmaschinen, Kühlschränke, Wäschetrockner: Immer mehr Geräte sind nach fünf Jahren defekt, sagt das Bundesumweltamt. Jetzt wollen die Forscher herausfinden, ob die Hersteller deren Lebensdauer gezielt verkürzen. (Süddeutsche Zeitung)

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%