News: Kaufprämie für Elektroautos

News: Kaufprämie für Elektroautos

Eine Unterstützung für E-Autos kommt, eine Eiszeit bleibt dank Klimagasen aus - unsere Presseschau.

Klimawandel: Russische Forscher prognostizieren bis 2030 eine kleine Eiszeit. Doch sie haben es schwer, andere Menschen angesichts immer neuer Hitzerekorde zu überzeugen. Eine solche natürliche Abkühlung und Vereisung, wie sie eigentlich stattfinden würde, ist durch die Konzentration an Klimagasen in der Atmosphäre nämlich nicht mehr möglich. Möglicherweise zum Vorteil der Menschheit - wie die FAZ schreibt.

E-Autos: Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) plant ein Förderprogramm von zwei Milliarden Euro für Elektroautos. Das berichtet die Zeit. Die Bundesregierung will bis 2020 eine Million Elektroautos auf der Straße haben, rund 950.000 fehlen noch.

Anzeige

Klimawandel II: Schmelzende Eisberge sind ein bedenkliches Zeichen des Klimawandels, sie könnten aber dabei helfen, den Klimawandel zu bremsen. Denn das Schmelzwasser setzt ein verstärktes Algenwachstum in Gang, berichtet das Handelsblatt.

Zitat des Tages: "Wer über Naturschutzthemen schreibt, steht oft vor einem Dilemma. Sie sind wichtig, aber deprimierend. Und Geschichten, die uns unsere Hilflosigkeit vor Augen führen, will niemand lesen. Hinzu kommt: Ob es um illegale Rodung, Müll in den Ozeanen oder die Waldbrände in Indonesien geht, die Muster gleichen sich, das Abhängigkeitsgeflecht ist komplex. Die Frage, wer verantwortlich ist, lässt sich genauso schwer beantworten wie die, was gegen das Problem getan werden kann. "

Über das Problem des Umweltjournalismus anhand des Beispiels der Waldbrände von Indonesien schreibt Zeit Online ...

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%