News: "Leitmarkt" China hinkt bei E-Mobilität hinterher

News: "Leitmarkt" China hinkt bei E-Mobilität hinterher

von Benjamin Reuter

... Chinesen kaufen (nur) 7000 Elektroautos in 2013, Crowdfunding für Fusionsreaktor und weitere Meldungen.

Energiewende I: Der Weltenergierat, in dem sich unter anderem große Energieproduzenten zusammengeschlossen haben, hat eine Studie über den unterschiedlichen Umgang mit der Energiewende weltweit vorgelegt. Deutschland ist dabei zwar noch eher vorn – aber andere Länder holen schnell auf. (Deutschlandfunk)

Energiewende II: Er galt als Vordenker der Energiewende und des Atomausstiegs - bis ihn die Kanzlerin aus dem Kabinett warf. Zwei Jahre später folgt ein stiller Protest: Der CDU-Abgeordnete Norbert Röttgen stimmte am Freitag gegen das Ökostrom-Gesetz der Koalition. (Spiegel)

Anzeige

Elektromobilität: Rund 7000 Elektroautos kauften Kunden im vergangenen Jahr in China. Was bescheiden klingt, soll sich künftig stark entwickeln. Viele Experten sehen China als Leitmarkt für E-Mobilität. Dass manche Chinesen es ernst meinen mit ihrer Leidenschaft für Stromer, zeigt ein kurioser Fall: Weil ein Kunde sein Tesla Model S zu spät ausgeliefert bekam, zertrümmerte er aus Protest die Windschutzscheibe. (Green Autoblog)

Falschparker: Fahrer von Autos mit Verbrennungsmotor müssen sich an Parkverbote vor Ladesäulen halten – auch wenn ein Zusatz á la “Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs frei” in der StVO nicht existiert. Das hat jetzt das OLG Hamm entschieden. (Electrive Net)

Bikesharing: Auch Madrid hat nun ein Bikesharing-System. Das Besondere: Mit E-Bikes. (Cleantechnica)

Energie: Der US-Wissenschaftler Eric Lerner sammelt auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo Geld für die Entwicklung eines Fusionsreaktors. 200.000 Dollar sollen es sein. Wie weit er damit kommt, ist fraglich. Das Großprojekt ITER, in dem zahlreiche Staaten an einem Prototypen eines solchen Kraftwerkes bauen, hat Milliarden verschlungen. (Indiegogo)

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%