News: "Naturschutzinitiative" spaltet die Umweltschutzszene

News: "Naturschutzinitiative" spaltet die Umweltschutzszene

Ihr Ziel ist vor allem der Schutz von Landschaften und Naturräumen - und dazu gehört auch der Kampf gegen Windmühlen.

2013 im Westerwald gegründet, wächst die "Naturschutzinitiative" immer weiter. Ihr Ziel ist vor allem der Schutz von Landschaften und Naturräumen - und dazu gehört auch der Kampf gegen Windmühlen. Anders als Don Quijote muss bei der Initative niemand alleine kämpfen, im Gegenteil, viele ehemalige Mitglieder anderer Naturschutzorganisationen schließen sich ihr derzeit an.

Gerade der BUND scheint darunter zu leiden. Die Organisation diskutierte zuletzt intensiv um eine Haltung gegenüber der Windkraft. Die taz stellt die entsprechenden Protagonisten vor und ordnet ein.

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%