News: Strom wird in ganz Deutschland billiger

News: Strom wird in ganz Deutschland billiger

von Benjamin Reuter

Mehr Blitze durch Klimawandel, Taiwan plant längste kabelfreie Trambahnstrecke der Welt und weitere Meldungen.

Strompreise: Erstmals seit Beginn der Energiewende senken die Versorger flächendeckend die Strompreise. Nach langem Zögern geben Vattenfall, EnBW und Co. die niedrigeren Preise für Börsenstrom an Millionen Privatkunden weiter. Die Chancen, dass der Rückgang Bestand hat, stehen gut. (Manager Magazin)

Wetter: In den USA blitzt es pro Jahr 25 Millionen Mal, die Folge sind häufig verheerende Waldbrände. Und es könnte noch schlimmer werden, berichten Forscher: Die Zahl der Blitze soll durch den Klimawandel deutlich zunehmen. (Spiegel)

Anzeige

USA: Der US-Präsident hat ambitionierte Pläne, um sein Land klimafreundlicher zu machen. Unter anderem sollen besonders schmutzige Kohlekraftwerke vom Netz. Top-US-Ökonomen haben nun untersucht, was der Plan für die Wirtschaft bedeutet. (Eurekalert)

Innovationen: In Taiwan beginnt der Test für die erste kabelfreie Trambahn der Welt. (International Business Times)

Verpackungen: Das finnische Startup Repack hat eine Versandverpackung entwickelt, die sich bis zu 50-mal wiederverwenden lässt. (Good News Finland)

Rohstoffe: Der niedrige Ölpreis könnte in den USA das Wirtschaftswachstum stark ankurbeln, berichtet die New York Times.

Rohstoffe II: In gefrorenem Eis auf dem Meeresgrund lagern gewaltige Erdgasvorkommen. Dieses sogenannte Methanhydrat wollen Forscher in Pilotprojekten nun bergen. (New Scientist)

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%