News: Toyota bringt Wasserstoff-Auto noch dieses Jahr auf den Markt ...

News: Toyota bringt Wasserstoff-Auto noch dieses Jahr auf den Markt ...

von Benjamin Reuter

... deutsche Regierung will endlich das Energiesparen vorantreiben, Klimaanlagen heizen Städte auf und weitere Meldungen.

Mobilität: Toyota will Mitte Dezember die Produktion seines ersten Serienmodells mit Brennstoffzelle aufnehmen und die ersten Exemplare noch in diesem Jahr ausliefern. Der Preis soll zum Start bei rund 8 Millionen Yen (derzeit knapp 58.000 Euro) liegen. Die Japaner rechnet damit, den Preis bis zum Ende des Jahrzehnts in etwa halbieren zu können. (Electrive Net)

Chile: Das Land hat ein Staudammprojekt in Patagonien gestoppt. Die Regierung verweigerte dem Bau die Genehmigung, weil mögliche Umweltschäden und die Folgen für die Menschen in der Region bei der Planung nicht ausreichend berücksichtigt wurden. (Spiegel)

Anzeige

Effizienz: Die Frist zur Umsetzung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie ließ Deutschland verstreichen, doch noch vor der Sommerpause verspricht die Bundesregierung entsprechende Vorschläge zur Umsetzung. (Die Welt)

Innovation: Die Vorgaben zur CO2-Reduktion der US-amerikanischen Umweltbehörde EPA werden technologische Innovationen bei den erneuerbaren Energien antreiben, glauben die Analysten von Lux Research. (Solarserver)

Städte: US-Forscher haben einen weiteren Grund gefunden, warum Städte immer wärmer werden (neben dem Klimawandel). Und zwar Klimaanlagen. Die schaufeln die Hitze aus den Gebäuden nach außen. Kaum zu glauben, der Effekt scheint tatsächlich messbar und liegt in der Nacht bei einem Temperaturanstieg von einem Grad Celsius. (Guardian)

Mexiko: An der Karibik-Küste des Landes entsteht ein knapp zwei Kilometer langes künstliches Riff, das Meeresbewohner und die Küste schützen soll, berichten die Blogger von Inhabitat. Damit ist es das größte vom Menschen errichtete Riff der Welt. Hier ein Foto der Bauarbeiten:

 

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%