News: Zug in Japan knackt 600 km/h-Rekord

News: Zug in Japan knackt 600 km/h-Rekord

von Benjamin Reuter

Endlagersuche zieht sich weiter hin, Smart-Home-Technik in der Kritik und weitere Meldungen

Mobilität: Zum ersten Mal hat ein Zug eine Geschwindigkeit von mehr als 600 km/h erreicht. Die japanische Magnetschwebebahn Maglev hat die magische Grenze auf einer Teststrecke durchbrochen. (Spiegel)

Mobilität II: Der i8 ist ein aufregendes Coupé. Aber auch ein Elektroauto für bis zu 37 Kilometer, verspricht BMW. Wie funktioniert der Spagat zwischen Sportwagen und Ökomobil im Alltag? Ein Test in Tagebuchform. (Süddeutsche Zeitung)

Anzeige

Energiewende: Die Energiewende braucht neue Stromtrassen. Bürgerinitiativen legen den Netzausbau lahm. Die Lösung soll ein Strommast im Zwergenformat sein – und Leitungen, die straff sind wie Gitarren-Saiten. (Die Welt)

Energieverbrauch: Warum schluckt der Fernseher so viel Energie? Oder sorgt die alte Waschmaschine für die hohe Stromrechnung? E.on arbeitet an einer Box, die den Verbrauch einzelner Geräte misst. Datenschützer reagieren skeptisch. (Spiegel)

Smart Meter: Von den Energieunternehmen werden kluge Stromzähler beworben, die zum Beispiel den Verbrauch minutengenau anzeigen und über die sich auch Haushaltsgeräte steuern lassen. Großbritannien wollte die Technik im großen Stil installieren – doch es gibt Probleme. (Oilprice)

Atommüll: Die Kosten für die Entsorgung des deutschen Atommülls werden nun auf bis zu 70 Milliarden Euro geschätzt. Die Suche nach dem Endlager zieht sich hin. Und zwar sehr lange. (Süddeutsche Zeitung)

Energiepolitik: Was bedeutet es, dass Griechenland sich bei der Energieversorgung an Russland annähert? Die Frage beantwortet der griechische Energieexperte Constantine Levoyannis in einem Gastbeitrag bei Energypost.

Indien: Die Metropolen des Landes wachsen rapide an. Eine Lösung, um der Urbanisierung Herr zu werden, sind nachhaltige Städte, die im ganzen Land entstehen sollen. (Reuters)

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%