Presseschau: Die wichtigsten Nachrichten am Dienstag

Presseschau: Die wichtigsten Nachrichten am Dienstag

von Benjamin Reuter

ADAC startet Mitfahrbörse, Apple plant Solarkraftwerk, Obama verspricht Afrika sieben Milliarden Dollar für Energieinfrastruktur und mehr.

Elektroautos: Einen ungewöhnlichen Erfolg feiert Fiat in Kalifornien - dort ist der kleine Stromer 500e ausverkauft. Zwar sagt der italienische Autobauer nicht, wie viele Wagen genau verkauft wurden, aber der Leasingpreis von 200 Dollar pro Monat wird viele Kunden gelockt haben. (Cleantechnica)

Kunst: Der isländisch-dänische Künstler Olafur Eliasson hat Teile eines Gletscher aus seiner Heimat in einem Fischcontainer nach New York gebracht und will damit auf den Klimawandel aufmerksam machen. (National Geographic)

Anzeige

Afrika: US-Präsident Barack Obama will in den kommenden fünf Jahren sieben Milliarden Dollar für den Ausbau der Energieinfrastruktur in Afrika bereitstellen. Das Hauptziel: Die regelmäßigen Stromausfälle zu bekämpfen. (CNN)

ADAC: Der Automobilclub startet unter dem Namen Moveplus die angeblich erste regionale Mitfahrbörse Deutschlands. Bisher ist das Angebot in München und dem Raum Köln/Bonn verfügbar. (Mobilaro)

Apple: Der kalifornische IT-Konzern plant eine Solarfarm im Bundesstaat Nevada, um eines seiner neuen Datenzentren mit grüner Energie zuversorgen. Die Anlage soll mehr als 43 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr produzieren. (Reuters)

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%