Presseschau: Die wichtigsten Nachrichten am Donnerstag

Presseschau: Die wichtigsten Nachrichten am Donnerstag

von Thiemo Bräutigam

News: Google bezieht mehr Ökostrom, Desertec wird zur Interessenvertretung der Industrie, Nachhaltigkeit immer wichtiger für Jobbewerber und mehr.

Energie: Google hat angekündigt, den gesamten Strom der Happy Hereford Windkraftanlage in der Nähe von Amarillo (Texas) zu kaufen. Das Internetunternehmen macht damit einen weiteren Schritt in Richtung grüne Energieversorgung. Zwar kann Google die in Happy Hereford produzierte Energie nicht direkt nutzen, dennoch verringert die Einspeisung des grünen Stroms formal den CO² Fußabdruck des Unternehmens. (Quartz)

Unternehmen: Laut einer weltweiten Umfrage der internationalen Managementberatung Bain&Company ist die Nachhaltigkeit zunehmend ein entscheidender Faktor im Personalkontext. Bei der Rekrutierung und Bindung von Mitarbeitern rückt eine überzeugende Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens zunehmend in den Fokus. (Karma Konsum)

Anzeige

Energie: In Deutschland hat das virtuelle Kraftwerk der norwegischen Firma Statkraft mit seiner Erzeugungsleistung von 4500 Megawatt einen neuen Rekord aufgestellt. Der Zusammenschluß aus Wind,- Solar,- und Biogasanlagen übertrifft damit die Einzelleistung eines Braunkohlewerkes. Die geografische Ausdehnung reicht von Schleswig-Holstein über Bayern bis Nordrhein-Westfalen und Sachsen. (Klimaretter)

Umwelt: Die Überflutungen in Colorado haben nicht nur zahlreiche Tote gefordert und tausende Menschen obdachlos gemacht - an verschiedenen Stellen haben die Fluten auch die Infrastruktur von Fracking-Anlagen, Öl-Pipelines und Chemietanks angegriffen und erheblich beschädigt. Behörden und Umweltschutzorganisation befürchten Verunreinigungen. (Grist)

Unternehmen: Die Wüstenstrom-Initiative Desertec wird nicht abgewickelt. Nachdem in den vergangenen Monaten zunächst bekannt wurde, dass zahlreiche Partner die Initiative verlassen hatten, kündigte Desertec nun eine Kehrtwende an. Die Initiative soll  zu einer dauerhaften Industrieorganisation werden. (Klimaretter)

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%