Kurzporträt: Ernst Ulrich von Weizsäcker - ein Pionier des nachhaltigen Wirtschaftens

Kurzporträt: Ernst Ulrich von Weizsäcker - ein Pionier des nachhaltigen Wirtschaftens

Bild vergrößern

Der SPD-Politiker und Umweltwissenschaftler Ernst Ulrich von Weizsäcker

Ernst Ulrich von Weizsäcker wird am 26. Oktober mit dem Deutschen Umweltpreis 2008 geehrt. Ein Kurzporträt.

Weizsäcker ist eigentlich Diplom-Physiker und Biologieprofessor. Doch als Autor hat er viele einflussreiche Bücher verfasst. Eines der bekanntesten ist „Faktor Vier“ (1995). Es ist ein Bestseller, in dem er klar macht, dass Umweltschutz und wirtschaftlicher Wohlstand sich nicht ausschließen. Das renommierte Wuppertaler Institut für Klima, Umwelt und Energie hat er mit gegründet. Von 1998 bis 2005 vertrat auch er die SPD im Bundestag und er wirkte beratend auf früheren UN-Generalsekretär Kofi Annan ein. Jetzt wird der renommierte Wissenschaftler für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

In Weizsäcker vereinen sich Klimaforscher und Umweltpolitiker. Die Vereinbarkeit von Ökologie und Ökonomie ist sein Kernanliegen. 2000 spricht er sich gegen umweltfeindliche Autopolitik aus. „Wenn man als Abgeordneter mit ökologischen Themen in den Wahlkreis geht, dann erfährt man, wie massiv die Fixierung auf das Auto ist“, erinnert er sich. Wenn das Auto sich schon nicht abschaffen ließe, müsse man es „ökologisieren“, verlangt er - also mit der Umwelt verträglich machen.

Anzeige

In seiner Zeit als Abgeordneter der SPD im Bundestag führt er den Emissionshandel ein Anreizsystem für erneuerbare Energien ein. Seit Jahren fordert er die bedingungslose Effizienzrevolution: Eine Verdoppelung des Wohlstands ist seiner Meinung nach mit nur der Hälfte des Naturverbrauchs möglich - und erhöht außerdem die Lebensqualität.

„Eine herausragende Persönlichkeit" sei der Sohn des Philosophen und Physikers Carl Friedrich von Weizsäcker und Neffe von Altbundespräsident Richard von Weizsäcker - jemand, der "weltweit dafür bekannt ist, pionierhafte Antworten auf globale Umweltprobleme zu finden“, lobt der Generalsekretär der Deutschen Bundestiftung (DBU), Fritz Brickwedde.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%