20 Jahre nach Aufspaltung: Deutsche Post überholt Deutsche Telekom beim Umsatz

20 Jahre nach Aufspaltung: Deutsche Post überholt Deutsche Telekom beim Umsatz

von Christian Schlesiger und Jürgen Berke

20 Jahre nach der Aufspaltung der Deutschen Bundespost wird die verbliebene Deutsche Post erstmals ihr einstiges Schwesterunternehmen Deutsche Telekom beim Umsatz überholen.

Grund ist der geplante Verkauf der US-Telekom-Tochter T-Mobile, wodurch der Magenta-Konzern ein Viertel seines Umsatzes einbüßt und auf rund 46 Milliarden Euro zurückfällt. Im Gegenzug rechnet die Deutsche Post für das laufende Geschäftsjahr mit einem Umsatz von mehr als 51 Milliarden Euro.

Dabei hat sich die Deutsche Post anders als die Deutsche Telekom auch zu zu einem echten Global Player entwickelt. Dank gelungener Übernahmen, darunter der Expressdienstleister DHL und die frühere Spedition Danzas, liegt der Auslandsanteil am Umsatz bei dem früheren gelben Riesen mit 68 Prozent deutlich über dem Wert von 56 Prozent bei der Telekom, der nach dem Verkauf von T-Mobile in den USA auf rund 40 Prozent fallen wird.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%