16 Konzerne im Vergleich: Das sind die leistungsstärksten Autobauer

ThemaAutobauer

16 Konzerne im Vergleich: Das sind die leistungsstärksten Autobauer

Welchem Automobilkonzern wird es wohl trotz der Absatzschwäche in Europa gelingen eine zweistellige operative Rendite zu erzielen? Ergebnisse einer Studie des Car Center of Automotive Management.

Die globale Automobilindustrie teilt sich vor dem Hintergrund der Krise in Europa immer mehr in Gewinner und Verlierer. Stefan Bratzel, Leiter des Center of Automotive Management (CAM): "Erfolgreich sind die in den globalen Hauptmärkten gut positionierten Automobilhersteller, die über ein breites und hochwertiges Modellportfolio verfügen und denen es gleichzeitig gelingt, trotz steigender technologischer Anforderungen die Kosten pro Fahrzeug möglichst niedrig zu halten."

EBIT-Entwicklung

Anzeige

Nach Prognosen des Center of Automotive Management haben die fünf leistungsstärksten Automobilhersteller im Gesamtjahr 2012 rund 47 Milliarden Euro vor Steuern und Zinsen verdient (2011: 37 Milliarden Euro). Zu den Gewinnern zählen neben Toyota und Hyundai die drei deutschen Konzerne Volkswagen, BMW und Daimler. Der Hyundai Konzern kann für das Gesamtjahr trotz eines durch Arbeitskämpfe im Heimatland Korea geprägten 4. Quartals erstmals mit einem operativen Gewinn von rund 8,5 Milliarden Euro rechnen.

Herstelleroperativer Gewinn (Ebit) 2012 in Milliarden Euro
Volkswagen11,5
Toyota 9,3
BMW8,8
Daimler 8,6
Hyundai8,5

Operative Rendite (EBIT-Marge)

Die fünf High Performer erreichen eine durchschnittliche operative Rendite von 7,8 Prozent und trotzen damit der Krise in Europa. Die Spitze erringt wiederum der BMW Konzern, der nur leicht schwächer als das letzte Jahr abschneiden wird. Überraschend hoch als Volumenhersteller wird an Position zwei der Hyundai Konzern noch vor Daimler, Volkswagen und Toyota rangieren. Gleichwohl haben auch die Top-Performer mit höheren Kosten zu kämpfen. So geht die EBIT-Marge bei allen Konzernen bis auf den Ausnahmefall Toyota leicht zurück.

HerstellerEbit-Marge in Prozent
BMW*11,4
Hyundai (inklusive Kia)9,1
Daimler7,5
Volkswagen6,0
Ford5,9
General Motors5,2
Toyota4,8
Fiat-Chrysler4,4

*geschätzter Wert

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%