ThemaAutobauer

Kommentare zu: Spart Marchionne Fiat kaputt?

zum Artikel

Wir freuen uns über Ihren Kommentar. Beiträge können von der Redaktion moderiert werden. Bitte bleiben Sie fair und halten Sie sich an unsere Nutzungsbedingungen

2 Kommentare
  • 08.02.2013, 17:10 UhrLenny1971

    Und hier nun die Wahrheit:
    http://www.fiatpress.de/press/article/18799

  • 09.02.2013, 17:05 UhrGuzzi_Cali2

    Ich habe einen Fiat 500 Bj.70 und einen Seicento Bj.2000 und beiden sind zwar keine Komfort-Schaukeln, aber sie laufen. Die Ersatzteile sind meist sehr günstig, wenn es um Verschleißgeschichten geht, der Neuere hat motorseitig viel mit Punto, Tipo, Panda gemein, auch Radlager, Bremsscheiben etc. passen. Was aber beim Seicento überhaupt nicht funktioniert, ist die "verlängerte Lagerhaltung" - offenbar glaubt man bei Fiat nicht, daß ihre 13 Jahre alten Autos überhaupt noch leben, daher gibt es manche Dinge nur noch von Drittanbietern. Dies ganz im Gegensatz zum 500er - da gibt es einfach alles.

WiWo Guide Unternehmenssuche

Finden Sie weitere Unternehmen aus der für Sie relevanten Branche. z.B.

  • Branchenführer: Rödl & Partner
  • Branchenführer: Luther Rechtsanwaltgesellschaft
  • Branchenführer: Hogan Lovells

WiWo Guide Personensuche

Finden Sie weitere Spezialisten auf dem für Sie relevanten Fachgebiet, z.B.

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.