Autobauer: Porsche verkauft schon 2015 mehr als 200.000 Autos

ThemaAutobauer

exklusivAutobauer: Porsche verkauft schon 2015 mehr als 200.000 Autos

von Franz W. Rother

Porsche wird schon drei Jahre früher als geplant die Marke von 200.000 verkauften Autos überspringen. Ein Grund ist der Booms der SUV-Modelle.

Damit rechnen die Analysten des Marktbeobachters IHS Automotive in einer der WirtschaftsWoche vorliegenden Analyse. Allein die beiden Geländewagen Porsche Cayenne und Macan werden 2015 für zusammen rund 135.000 Verkäufe sorgen. Damit würde Porsche die selbst gesteckte Marke von 200.000 drei Jahre früher als geplant überspringen. 2012 hatte Porsche 152.000 Fahrzeuge weltweit abgesetzt.

Vor allem dem neuen Porsche Macan trauen die IHS-Analysten große Erfolge zu. Das Auto, das im April nächsten Jahres auf den Markt kommt, werde schon 2014 auf rund 40.000 Verkäufe kommen und diese 2015, den ersten vollen Produktionsjahr, auf 70.000 steigern. Der Cayenne bleibt relativ stabil. Seine Verkäufe werden laut IHS leicht um rund 5000 auf 65.000 sinken.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%