BMW: Merkel sagt Teilnahme am BMW-Jubiläum ab

exklusivBMW: Merkel sagt Teilnahme am BMW-Jubiläum ab

Bild vergrößern

Bundeskanzlerin Angela Merkel.

von Harald Schumacher, Gregor Peter Schmitz

BMW muss sein 100-jähriges Jubiläum ohne die Bundeskanzlerin feiern. Angela Merkel hat ihre Teilnahme abgesagt.

Der Autobauer BMW muss sein 100-jähriges Jubiläum am kommenden Montag ohne die Bundeskanzlerin feiern.

Angela Merkel hat ihre Teilnahme an der Auftaktveranstaltung in der Münchner Olympiahalle am Freitag kurzfristig abgesagt. Grund ist offenbar der gleichzeitige EU-Sondergipfel mit der Türkei in Brüssel. Ob Merkel ihre vorgesehene Rede als Video-Grußbotschaft nach München schickt, war am Freitag im Kanzleramt noch nicht entschieden. Als Vertreter der Bundesregierung soll nun Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt an der Jubiläumsfeier teilnehmen.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
WiWo Guide Unternehmenssuche

Finden Sie weitere Unternehmen aus der für Sie relevanten Branche. z.B.

  • Branchenführer: Luther Rechtsanwaltgesellschaft
  • Branchenführer: Hogan Lovells
  • Branchenführer: Rödl & Partner
WiWo Guide Personensuche

Finden Sie weitere Spezialisten auf dem für Sie relevanten Fachgebiet, z.B.

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%