car2go: Daimler startet Carsharing-Angebot in China

car2go: Daimler startet Carsharing-Angebot in China

Bild vergrößern

Daimler hat sein Mietmodell "car2go" vor sechs Jahren gestartet und bietet es inzwischen in rund 30 Städten in Europa und Nordamerika an.

Daimler wird seinen Carsharing-Dienst car2go künftig auch in China anbieten. Der Service soll binnen Jahresfrist in der Millionenstadt Chongqing an den Start gehen.

Der Autobauer Daimler drängt mit seinem Carsharing-Angebot auf den chinesischen Markt. Ein entsprechender Vertrag sei mit der Metropole Chongqing unterzeichnet worden, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Binnen Jahresfrist sollen mehrere Hundert Smart-Modelle in der Stadt mit rund 4,3 Millionen Einwohnern im Herzen Chinas ausgeliehen werden können. Ob weitere Städte in China folgen werden, ist noch offen. Der Start habe Pilotcharakter, hieß es. Daimler werde dafür eine eigene Tochterfirma gründen.

Die Carsharing-Angebote im Überblick

  • Flinkster (Dt. Bahn)

    Zahl der Fahrzeuge: mehr als 3100

    Verbreitung: 140 Städte

    Fahrzeugtypen: viele

    Carsharing-Typ: stationär

    Kosten pro km: 18–20 Cent

    Sonstige Kosten: 1500 Euro Selbstbeteiligung, bei Unfall, Reduktion gegen Aufpreis möglich

  • Stadtmobil

    Zahl der Fahrzeuge: 2000

    Verbreitung: 100 Städte

    Fahrzeugtypen: 25 verschiedene

    Carsharing-Typ: stationär

    Kosten pro km: ab 18 Cent

    Sonstige Kosten: regional verschieden

  • CarUnity (Opel)

    Zahl der Fahrzeuge: mehr als 1.500 (herstellerübergreifend)

    Verbreitung: deutschalndweit

    Fahrzeugtypen: verschieden

    Carsharing-Typ: Peer-to-Peer

    Kosten pro km: Tagespauschale

    Sonstige Kosten: keine Angabe

  • Citeecar

    Zahl der Fahrzeuge: 800

    Verbreitung: Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Gelsenkirchen, Bochum, Essen, Dortmund, Herten, Recklinghausen, Bottrop

    Fahrzeugtypen: Kia Rio, Toyota Yaris

    Carsharing-Typ: stationär

    Kosten pro km: ab 22 Cent

    Sonstige Kosten: 1000 Euro Selbstbeteiligung bei Unfall - kann aber auf Null Euro reduziert werden, wenn man pro Stunde 75 Cent zusätzlich zahlt oder maximal 7,50 Euro am Tag.

  • Car2go (Daimler)

    Zahl der Fahrzeuge: 3500

    Verbreitung: Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Ulm, Frankfurt

    Fahrzeugtypen: Smart, Smart e-Drive

    Carsharing-Typ: flexibel

    Kosten pro km: 29 Cent pro Minute

    Sonstige Kosten: 500 Euro Selbstbeteiligung bei Unfall, Reduktion gegen Aufpreis möglich

  • DriveNow (BMW)

    Zahl der Fahrzeuge: 2950

    Verbreitung: München, Berlin, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Wien, San Francisco

    Fahrzeugtypen: BMW 1er, BMW X1, BMW ActiveE, MINI, MINI Cabrio, MINI Clubman, MINI Countryman

    Carsharing-Typ: flexibel

    Kosten pro km: ab 24 Cent pro Minute

    Sonstige Kosten: 750 Euro Selbstbeteiligung bei Unfall, Reduktion gegen Aufpreis möglich

  • Multicity (Citroen)

    Zahl der Fahrzeuge: 350

    Verbreitung: Berlin

    Fahrzeugtypen: Citroen C-zero (elektro)

    Carsharing-Typ: flexibel

    Kosten pro km: 28 Cent

    Sonstige Kosten: 500 Euro Selbstbeteiligung bei Unfall, Reduktion gegen Aufpreis möglich

  • Greenwheels (VW)

    Zahl der Fahrzeuge: 280

    Verbreitung: 21 Städte

    Fahrzeugtypen: Kompaktklasse, Vans

    Carsharing-Typ: stationär

    Kosten pro km: 10 Cent plus Benzin

    Sonstige Kosten: 1000 Euro Selbstbeteiligung bei Unfall, Reduktion gegen Aufpreis möglich

  • Quicar (VW)

    Zahl der Fahrzeuge: 200

    Verbreitung: Hannover

    Fahrzeugtypen: VW Golf

    Carsharing-Typ: stationär

    Kosten pro km: 20 Cent

    Sonstige Kosten: 100 Euro Selbstbeteiligung bei Unfall, Reduktion gegen Aufpreis möglich

  • Mu (Peugeot)

    Zahl der Fahrzeuge: keine Angabe

    Verbreitung: deutschlandweit

    Fahrzeugtypen: alle Peugeot-Modelle

    Carsharing-Typ: bei Händlern

    Kosten pro km: ab 33 Cent

    Sonstige Kosten: keine Angaben


Bislang bietet Daimler seine Autos zur Miete nur in Nordamerika und Europa an. Außer in deutschen Städten fahren die kleinen Stadtflitzer unter anderem in Toronto, Seattle, Mailand, Amsterdam und Rom.

Anzeige

Die erfolgreichsten Städte im Carsharing

  • Mailand

    2700 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (Car2Go)

    Quelle: Civity (harmonisiert auf 24 Monate Betriebsdauer)

  • Portland

    2600 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (Car2Go)

  • Hamburg

    2500 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (DriveNow)

  • Seattle

    2400 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (Car2Go)

  • Berlin

    2400 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (DriveNow)

  • Wien

    2300 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (Car2Go)

  • München

    2200 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (DriveNow)

  • Hamburg II

    2100 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (Car2Go)

  • Calgary

    2100 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (Car2Go)

  • Vancouver

    2000 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (Car2Go)

  • Denver

    1900 Fahrten pro Jahr und Fahrzeug (Car2Go)

Der Konkurrent BMW ist mit seinem Carsharing-Angebot außerhalb Deutschlands auch in den USA, Österreich und Großbritannien unterwegs.

Weitere Artikel

China ist neben den USA der wichtigste Wachstumsmarkt für die deutschen Autohersteller. „Für Daimler ist Asien ein bedeutender Markt - nicht nur im Bereich des Automobilbaus und -verkaufs, sondern auch für alle Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen“, sagte Klaus Entenmann, Chef der Daimler Financial Services AG, der das Carsharing-Angebot Car2Go zugeordnet ist.

Daimlers Ziel für den Dienst war es, im abgelaufenen Jahr 2014 rund 100 Millionen Euro Umsatz zu machen. Details hierzu liegen noch nicht vor. Gewinn abwerfen solle Car2Go allerdings erst 2016, sagte ein Sprecher.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%